Unfallflucht: Dunkler Benz mit Fahrradträger gesucht

Dienstag, 30 August 2016 13:23 geschrieben von

BAD WILDUNGEN. Nach einem Unfall beim Ausparken auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes ist der Unfallverursacher geflüchtet. Die Polizei ist auf der Suche nach einem dunklen, eventuell schwarzen sportlichen Mercedes mit Fahrradträger am Heck.

Als der Fahrer des dunklen Mercedes am Freitagmorgen gegen 11 Uhr rückwärts auf dem Parkplatz des Marktes in der Odershäuser Straße ausparken wollte, stieß er gegen das Heck eines schwarzen Mazdas. Der Mercedesfahrer fuhr davon, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern. Diese wird von der Polizei auf etwa 1000 Euro geschätzt.

Die Ermittler in der Badestadt suchen nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und Angaben zu dem flüchtigen Mercedes oder dessen Fahrer machen können. Gesucht wird vor allem auch der Zeuge, der sich das Kennzeichen des Daimlers merkte und an den Geschädigten weitergab. "Das abgelesene Kennzeichen passt allerdings nicht zu dem gesuchten Fahrzeug", sagte am Dienstag Polizeisprecher Volker König.

Hinweise nimmt die Polizeistation in Bad Wildungen unter der Telefonnummer 05621/7090-0 entgegen. (ots/r) 

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 30 August 2016 19:02

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige