Übersehen: Autos stoßen an der ALS zusammen

Sonntag, 10 Juli 2016 02:40 geschrieben von

KORBACH. Zwei 33-jährige Korbacher sind unweit der Alten Landesschule (ALS) mit ihren Autos zusammengestoßen. Die beiden Autofahrer blieben unverletzt, ihre Wagen mussten aber abgeschleppt werden.

Bei dem Zusammenstoß am Samstag entstand laut Polizei ein geschätzter Gesamtschaden von 7000 Euro. Der Unfallverursacher war gegen 10.45 Uhr auf der Kasseler Straße aus Richtung Marker Breite kommend in Richtung Dortmunder Straße unterwegs. Als er mit seinem VW Fox die vorfahrtberechtigte Solinger Straße überqueren wollte, übersah er einen von rechts aus Richtung Waldecker Berg kommenden Renault Megane.

Beide Autos stießen auf der Kreuzung zusammen und blieben direkt nebeneinander stehen. Am Fox wurde die gesamte Front stark beschädigt, am Megane knickte das linke Vorderrad zur Seite weg. Gegen 12 Uhr war die Straße wieder komplett frei, zu größeren Behinderungen war es zuvor aber nicht gekommen.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Sonntag, 10 Juli 2016 03:29

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige