Golf angefahren und beschädigt: Fluchtzeugen gesucht

Mittwoch, 13 April 2016 11:52 geschrieben von

BAD WILDUNGEN. Bei einem Unfall in der Eichlerstraße in Bad Wildungen ist ein geparktes Auto angefahren und beschädigt worden. Die Polizei sucht nun mit Hilfe von Zeugen nach dem bislang unbekannten Verursacher, der sich nach der Kollision aus dem Staub machte.

Ein 87 Jahre alter Anwohner der Eichlerstraße hatte seinen grauen VW Golf Plus am Sonntag gegen 12.30 Uhr in Höhe der Hausnummer 5 geparkt. Als der Senior um 14 Uhr zum Wagen zurückkehrte, war der hintere Stoßfänger an der linken Seite beschädigt - die Polizei vermutet, dass dies beim Ein- oder Ausparken eines anderen Autos passierte. Der Schaden beträgt schätzungsweise 500 Euro.

Die Polizei in der Badestadt bittet mögliche Zeugen, sich unter der Rufnummer 05621/70900 auf der Wache zu melden.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Mittwoch, 13 April 2016 12:16

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige