Wetterdienst warnt vor Windböen in Waldeck-Frankenberg

Freitag, 08 Januar 2016 06:53 geschrieben von

WALDECK-FRANKENBERG. Vor Windböen in Waldeck-Frankenberg warnt aktuell die Vorhersagezentrale beim Deutschen Wetterdienst (DWD) in Offenbach.

Die Warnung ist gültig bis Freitagmittag, 12 Uhr. Laut Wetterdienst kommt es zeitweise zu Windböen mit Geschwindigkeiten bis zu 60 km/h aus Südwest.

Vor allem für Fahrer von Lastwagen können Windböen eine Gefahr darstellen: Am Übergang von geschützten Strecken zu freien Flächen oder auf Brücken können die großen Fahrzeuge seitlich von Böen erfasst werden. Dies hat in der Vergangenheit auch im Landkreis bereits zu Unfällen geführt. Aber auch andere Verkehrsteilnehmer wie Fahrradfahrer können Böen schmerzhaft zu spüren bekommen, wenn es zum Sturz kommt.


112-magazin.de berichtete über derartige Verkehrsunfälle:
Windböe bringt Radfahrer zu Fall: Rettungshubschrauber (01.06.2015)
Lkw kommt von B 252 ab und landet in der Twiste (08.03.2012, mit Video/Fotos)
Orkanböe löst schweren Lkw-Unfall aus (03.01.2012, mit Video/Fotos)

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Freitag, 08 Januar 2016 07:08

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige