Deutscher Wetterdienst warnt vor schweren Sturmböen

Dienstag, 17 November 2015 15:56 geschrieben von

WALDECK-FRANKENBERG. Vor schweren Sturmböen mit Geschwindigkeiten bis zu 100 Stundenkilometer warnt aktuell der Deutsche Wetterdienst. Die Warnung gilt vorerst bis Donnerstagmorgen.

Der Vorhersagezentrale beim Deutschen Wetterdienst (DWD) zufolge können die Sturmböen in Waldeck-Frankenberg ab Dienstagabend aufkommen. Die Warnung vom Nachmittag gilt für den Zeitraum von Dienstag, 23 Uhr, bis voraussichtlich Donnerstag, 7 Uhr.

Hinweis auf mögliche Gefahren: Vereinzelt können zum Beispiel Bäume entwurzelt und Dächer beschädigt werden. "Achten Sie besonders auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände", heißt es in der DWD-Warnmeldung.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 17 November 2015 16:06

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige