Einbrecher trüben Urlaubsfreude

Donnerstag, 24 November 2011 13:52 geschrieben von

LELBACH. Da waren die Urlaubsfreuden auf einen Schlag verflogen: Während der Kurzferien eines Ehepaares haben Einbrecher zugeschlagen und ersten Ermittlungen der Polizei zufolge Schmuck gestohlen.

Die unbekannten Täter nutzten die Urlaubsabwesenheit eines Ehepaares, um in der Zeit von Sonntagabend, 18 Uhr, bis Mittwochnachmittag, 14.10 Uhr, in dessen Haus in der Straße "Lelbach B" einzubrechen. Die Diebe hebelten laut Polizeisprecher Volker König ein Erdgeschossfenster auf, drangen in das Haus ein und durchsuchten alle Räume. An Beute fiel ihnen vermutlich Schmuck in die Hände. Die Höhe des Schadens steht allerdings noch nicht fest.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Bei der Arbeit der Beamten könnten mögliche Zeugen eine wichtige Hilfe sein. Wer im genannten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Korbacher Stadtteil bemerkt hat und Angaben machen kann, meldet sich bei der Kripo in Korbach unter der Telefonnummer 05631/971-0.

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige