Korbacher Altstadt: Dieb entreißt Frau die Handtasche

Montag, 20 Juli 2015 15:41 geschrieben von

KORBACH. Einer 35-jährigen Korbacherin hat ein unbekannter Dieb in der Nacht zu Sonntag die Handtasche entrissen. Die Frau war am frühen Morgen in der Altstadt unterwegs, als der Täter zuschlug.

Die 35-Jährige war um 2.25 Uhr zu Fuß vom alten Marktplatz kommend in Richtung Rathaus unterwegs. Als sie zwischen Kilianskirche und Museum hindurch ging, wurde ihr plötzlich von hinten die Handtasche von der Schulter gerissen.

Der Dieb flüchtete mit der Handtasche über die Stechbahn in Richtung Rathaus. Er wird als 20- bis 25-jährig und 1,80 bis 1,90 Meter groß beschrieben. Er hat dunkle, kurze Haare und ist von hagerer Gestalt. In der Handtasche befand sich neben dem Haustürschlüssel des Opfers auch ein Handy mit Prepaid-Karte.

Die Korbacher Polizei ist auf der Suche nach möglichen Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 05631/971-0 zu melden.


Die Fläche zwischen Museum und Kirche war kürzlich Schauplatz eines ganz anderen Ereignisses:
Blitzschlag: Eckfiale der Kilianskirche stürzt in die Tiefe (05.07.2015, mit Fotos)

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Montag, 20 Juli 2015 15:47

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige