Einbruch in Bergfreiheit: Alles durchwühlt, nichts geklaut

Montag, 23 März 2015 13:47 geschrieben von

BERGFREIHEIT. Offensichtlich ohne Beute hat ein Einbrecher ein Wohnhaus in Bergfreiheit wieder verlassen, in das er am Samstag eingestiegen war. Obwohl alles durchwühlt war, fehlte anscheinend nichts.

Der Besitzer des betroffenen Wohnhauses im Hüttenweg bemerkte den Einbruch am Samstagabend um 21.10 Uhr und verständigte die Polizei. Der Täter hatte irgendwann in der Zeit ab 11 Uhr ein Kellerfenster aufgehebelt und war auf diesem Wege in das Wohnhaus gelangt. Obwohl er sämtliche Räume durchsuchte und alle Schranktüren und Schubläden öffnete, wurde er anscheinend nicht fündig und verschwand ohne Beute.

Die Polizei hat dennoch die Ermittlungen aufgenommen und ist auf der Suche nach möglichen Zeugen, denen am Samstag zwischen 11 und 21.10 Uhr etwas Verdächtiges aufgefallen ist. Wer Angaben zu Personen oder Fahrzeugen machen kann, wendet sich telefonisch an die Polizeistation in Bad Wildungen, die unter der Rufnummer 05621/7090-0 zu erreichen ist.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Montag, 23 März 2015 14:22

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige