Unfall auf B 236: Holzlaster stürzt in Graben

Montag, 31 Oktober 2011 16:40 geschrieben von HNA

ALLENDORF. Ein Verkehrsunfall hat sich am Montag um 16.40 Uhr auf der Bundesstraße 236 zwischen Allendorf-Eder und Bromskirchen bei Osterfeld ereignet. Ein mit Holz beladener Lastwagen kam nach rechts von der Straße ab und stürzte in den Straßengraben.

Nach ersten Angaben der Polizei war der 46 Jahre alte Fahrer des Sattelzugs in einer Linkskurve von der Fahrbahn abgekommen. Er blieb unverletzt, aber die nagelneue Zugmaschine und der Auflieger kippten um. Der Schaden wird auf mehrere 10.000 Euro geschätzt.

Der Verkehr wurde von Polizeibeamten an der Unfallstelle vorbei geleitet. Die Bergung des Lkw soll im Laufe des Dienstags mit einem Autokran erfolgen.


Bei Brilon war es am Morgen zu einem schweren Lkw-Unfall gekommen:
Lkw-Gespann kippt um: 110.000 Euro Schaden (31.10.2011, mit Foto)

Letzte Änderung am Montag, 31 Oktober 2011 20:36

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige