Zwei junge Frauen überschlagen sich mit Autos

Samstag, 21 Dezember 2013 19:40 geschrieben von

DIEMELSTADT/WILLINGEN. Zwei junge Frauen haben sich in der Nacht zu Samstag mit ihren Autos überschlagen: Eine 19-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu, eine 20-Jährige kam unverletzt davon. An beiden Autos entstand Totalschaden.

Der erste der beiden Unfälle passierte gegen 0.30 Uhr auf der L 3081 zwischen Rhoden und Dehausen. Eine 19-jährige Autofahrerin aus einem Volkmarser Stadtteil war mit ihrem älteren Ford Ka auf dem Heimweg, als sie auf Glätte die Kontrolle verlor. Der Kleinwagen kam von der Straße ab, durchfuhr den Graben, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Besatzung eines Rettungswagens lieferte die junge Frau, die Prellungen erlitten hatte, vorsorglich ins Krankenhaus nach Warburg ein.

Unverletzt überstand eine 20-jährige Korbacherin einen Unfall auf der B 251 zwischen Usseln und Neerdar. Die junge Frau war laut Polizei gegen 1.50 Uhr mit einem Kia Picanto unterwegs in Richtung Korbach, als das Auto in einer Kurve durch nicht angepasstes Tempo auf glatter Straße außer Kontrolle geriet. Der Wagen kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Graben.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige