Korbach: BMW in Weizackerstraße aufgebrochen

Dienstag, 22 Oktober 2013 18:20 geschrieben von

KORBACH. Ein BMW ist in der Weizackerstraße aufgebrochen worden. Der Schaden war relativ hoch, die Beute dagegen gering.

Der Autobesitzer, ein 56-Jähriger aus Korbach, hatte seinen blauen 3er BMW am Sonntagabend um 22 Uhr in der Weizackerstraße abgestellt, wie Polizeisprecher Volker König am Dienstag mitteilte. Als der Autobesitzer am Montagmorgen um 7.20 Uhr zu seinem Wagen kam, fand er den BMW aufgebrochen vor - das Türschloss war zerstört.

Im Vergleich zum angerichteten Sachschaden war die Ausbeute der Diebe mager. Außer Fahrzeugpapieren und einem Taschenmesser gingen sie leer aus. Die Polizei ist dennoch auf der Suche nach Zeugen. Diese werden gebeten, Kontakt mit der Polizeistation in Korbach aufzunehmen. Die Telefonnummer lautet 971-0.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 22 Oktober 2013 18:28

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige