Wehrleute retten Kuh aus Güllegrube

Montag, 19 Januar 2009 16:26
BERGHOFEN. Feuerwehrleute haben eine in einem 3 Meter tiefen Güllegraben gefangene Kuh in einer aufwändigen Aktion gerettet. Vier Stunden lang war die Kuh am Sonntagabend in Berghofen in dem Graben gefangen. Das berichtet die Frankenberger…

Dachstuhl und Rundballen in Flammen

Montag, 05 Januar 2009 10:53
DODENAU. Der Dachstuhl eines Maschinenunterstandes sowie eingelagerte Strohrundballen haben am frühen Montagmorgen gebrannt. Eine Anwohnerin der Jahnstraße hatte das Feuer auf dem ehemaligen Betriebsgelände einer Straßenbaufirma im Steilen Weg am frühen Montagmorgen gegen 3.30 Uhr bemerkt.…

Brandstiftung? Feuer am Kurhaus

Donnerstag, 25 Dezember 2008 13:11
BAD WILDUNGEN. Bei einem Brand an der Rückseite des Kurhauses ist am ersten Feiertag erheblicher Sachschaden entstanden. Ermittler der Polizei gehen von Brandstiftung aus. Unbemerkt von Mitarbeitern des Kurhauses, hatten bereits in der vergangenen Woche…

Fonduefett löst Wohnhausbrand aus

Mittwoch, 24 Dezember 2008 14:44
RENNERTEHAUSEN. In Flammen geratenes Fonduefett hat an Heiligabend einen Dachstuhlbrand ausgelöst. Ein Mann wurde verletzt. Der 49 Jahre alte Mieter einer Dachgeschosswohnung im der Straße Hinter den Gärten und seine beiden 15 und 18 Jahre…

Hochexplosive Flüssigkeit ausgetreten

Sonntag, 23 November 2008 13:59
GIFLITZ. Ein Gefahrgut-Laster hat am Morgen am Kornhaus hochexplosive Flüssigkeit verloren. Dies löste einen Großeinsatz aus. Mehr als 60 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bergheim-Giflitz sowie der Stützpunktwehr Bad Wildungen, Rettungswagen, Notarzt und Helfer des Katastrophenschutzes waren…

Rauchmelder verhindert Schlimmeres

Mittwoch, 05 November 2008 15:20
VOLKMARSEN. Ein Rauchmelder hat in der Nacht zu Mittwoch bei einem Kellerbrand offenbar größeren Schaden verhindert. Ein schriller Signalton riss die Eigentümer eines landwirtschaftlichen Anwesens zwischen Volkmarsen und Lütersheim in der Nacht zu Mittwoch gegen…

Brand in Wohnhaus: Niemand verletzt

Sonntag, 19 Oktober 2008 10:44
EIFA. Vermutlich eine eingeschaltete Herdplatte hat am späten Sonntagabend einen Brand in einem Wohnhaus ausgelöst. Die Wehren aus Eifa, Hatzfeld und Holzhausen eilten gegen 22.20 Uhr zur Einsatzstelle in der Talstraße. Die Freiwilligen suchten zunächst…

Wohnhaus und Stall niedergebrannt

Donnerstag, 18 September 2008 13:56
KOTTHAUSEN. Wohnhaus und Stall eines Bauernhofes sind am Donnerstagnachmittag komplett abgebrannt. Niemand wurde verletzt. Der vor dem Bauernhof an der Landesstraße 3393 spielende achtjährige Sohn der Familie bemerkte am späten Nachmittag um kurz nach 16 Uhr…
MEDEBACH. Ein Brand in der Lackiererei des Alufelgenherstellers Borbet hat am Montag zehn Millionen Euro Schaden angerichtet. Zunächst wurde die Medebacher Feuerwehr gegen 14.50 Uhr zum Brand einer Holzerntemaschine In der Gemarkung "Kuckucksuhle" alarmiert. Ein…

Laster mit Sägespänen in Brand

Montag, 14 Juli 2008 12:58
FRANKENBERG. Ein mit mehreren Tonnen Sägespänen beladener Lkw ist am Montagvormittag auf der Goßbergstraße in Brand geraten. Möglicherweise hatten heiß gelaufene Bremsen gegen 11 Uhr dazu geführt, dass die geladenen Sägespäne Feuer fingen. Der Fahrer…

Schwierige Rettungsaktion am Edersee

Sonntag, 22 Juni 2008 17:42
BASDORF. Ein Mountainbiker ist am Edersee gefallen und einen Abhang hinabgestürzt. Seine Rettung gestaltete sich schwierig. Wie Gemeindebrandinspektor Berthold Schreiber am Sonntagabend gegenüber 112-magazin.de berichtete, befuhr eine Gruppe Mountainbiker am Nachmittag den Knorreichenstieg oberhalb des…

Küchenbrand: 30-Jähriger stirbt

Samstag, 21 Juni 2008 10:18
HELSEN. Nach einem Küchenbrand ist ein 30 Jahre alter Bewohner am frühen Samstagmorgen an einer Rauchgasvergiftung gestorben. Ein 41 Jahre alter Bewohner eines Mehfamilienhauses in der Professor-Bier-Straße war um kurz nach 3 Uhr durch einen…

Feuerwehr birgt Leiche aus Twistesee

Donnerstag, 12 Juni 2008 14:38
WETTERBURG. Feuerwehrleute haben am Donnerstagmorgen eine Leiche aus dem Twistesee geborgen. Arbeiter hatten sie entdeckt. Um kurz nach 7 Uhr hatten städtische Arbeiter am Einlauf vom Vorstau zum Twistesee die Leiche einer im Wasser liegenden 72…

Ford Transit komplett ausgebrannt

Montag, 09 Juni 2008 16:14
NIEDER-WERBE. Ein Transporter ist am Montagnachmittag ausgebrannt. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen auf den Wald. Laut Polizei hatte der 53 Jahre alte Halter des Transporters am späten Nachmittag die Landesstraße 3200 von Nieder-Werbe in Richtung…

Schlammlawine ergießt sich in Dorf

Montag, 26 Mai 2008 15:17
HEMFURTH. Starker Gewitterregen hat am Donnerstagnachmittag auf einem Maisfeld eine Schlammlawine ausgelöst. Die Lawine aus Schlamm und Geröll wälzte sich nach Angaben von Wehrführer Dirk Rübsam über die Straße Zur Sperrmauer bergab in die Ortsmitte hinein…

Scheune der Bruchmühle abgebrannt

Samstag, 19 April 2008 11:39
NEUDORF. Eine Scheune der Bruchmühle bei Neudorf ist am Samstagmittag abgebrannt. Mehrere Hühner kamen im Feuer ums Leben. Der Ortsvorsteher von Neudorf, der mit seiner Familie in der Bruchmühle lebt, entdeckte den Brand am Samstagmittag…

Flammen schlagen meterhoch aus Scheune

Montag, 03 März 2008 13:03
MÜNDEN. Teile einer Scheune am Ortsrand haben am Montagabend in Flammen gestanden. 80 Einsatzkräfte bekämpften das Feuer. Ein Mitglied des Roten Kreuzes befand sich gerade auf dem Heimweg von Korbach nach Neukirchen, als er das…

Feuerwehreinsätze durch Orkan Emma

Samstag, 01 März 2008 13:10
WALDECK-FRANKENBERG. Das Orkantief "Emma" ist über den Landkreis hinweggezogen und hat dabei zahlreiche Bäume entwurzelt. "Emma" sorgte für heftige Unwetter mit Orkanstärke. Experten hatten bereits am Freitag vor schweren Sturmschäden gewarnt. Nachdem es in der Nacht…

Kind zündelt: Haus bei Brand vernichtet

Sonntag, 17 Februar 2008 11:03
ROSENTHAL. Vollständig zerstört hat ein Brand am Sonntagmorgen ein Einfamilienhaus. Rund 60 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Der Brand in der Straße Zur Harth war gegen 8.40 Uhr ausgebrochen. Die Wehren aus Rosenthal und Roda sowie…

Hund jagt Fuchs: In Rohr eingeklemmt

Sonntag, 10 Februar 2008 15:34
GEMÜNDEN. Ein Dachshund hat am Samstag einen Fuchs in ein Abwasserrohr gejagt - und blieb selbst in der Plastikröhre stecken. Ein Spaziergänger meldete der Frankenberger Polizei am Samstag um kurz vor 19 Uhr, dass ein…

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige