Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Oberer Zollstock

VOLKMARSEN. Vermutlich führte das Auskippen von heißer Asche zu einem Brand in Bahndammnähe - die Freiwillige Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte den Brand noch in der Entstehungphase löschen.

Alarmiert wurden die Einsatzkräfte mit dem Kürzel "FWALD 1, brennt Bahndamm" um 16.02 Uhr. Mit einem Tanklöschfahrzeug und sechs Einsatzkräften rückten die Freiwilligen unter der Führung des stellvertretenden Stadtbrandinspektors Andreas Wilke in die Straße Oberer Zollstock in Volkmarsen aus. Der Entstehungsbrand war schnell gelöscht, sodass ein zweites Einsatzfahrzeug auf halber Strecke die Alarmfahrt abbrechen konnte.

Eine Polizeistreife aus Bad Arolsen protokollierte den Vorgang und sucht Zeugen, die Hinweise auf den Verursacher geben können. Unter der Amtsleitung 05691/97990 nehmen die Beamten Zeugenaussagen entgegen.  (112-magazin)

Anzeige:






Publiziert in Feuerwehr
Freitag, 11 November 2011 19:42

Dieselkanister verloren - Wehr streut Straße ab

VOLKMARSEN. Vermutlich ein Lkw einer Baufirma hat in der Straße Oberer Zollstock am Ortsrand einen vollen 20-Liter-Dieselkanister verloren. Etwa zwei Liter Treibstoff traten aus, die Feuerwehr streute die Straße mit Bindemittel ab.

Ein Radfahrer meldete der Arolser Polizei die etwa acht Quadratmeter große Diesellache auf der Straße in Höhe eines ehemaligen Möbellagers. Auf Anforderung der Polizei alarmierte die Leitstelle gegen 16.10 Uhr die Volkmarser Feuerwehr. Sechs Einsatzkräfte rückten mit dem Gerätewagen Logistik (GW-L) zur Einsatzstelle aus und reinigten die Fahrbahn.

Die Polizei vermutet wegen der Erdarbeiten in der Nähe, dass ein Baufahrzeug den Kanister verloren haben könnte. Hinweise auf ein bestimmtes Fahrzeug liegen der Polizei aber nicht vor. Die Beamten sind daher auf die Angaben möglicher Zeugen angewiesen, die sich unter der Rufnummer 05691/9799-0 bei der Station in Bad Arolsen melden.


Erst am Donnerstagabend waren Arolser und Wetterburger Feuerwehrleute zum Beseitigen ausgelaufenen Diesel im Einsatz:
Dichtung defekt: 100 Liter Diesel auf Straße (10.11.2011, mit Fotos)

Link:
Feuerwehr Volkmarsen

Publiziert in Feuerwehr

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige