Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Kupferpflanzkübel

Freitag, 09 März 2012 16:24

Schrottsammler? Kupferkübel geklaut

FRANKENBERG. Das ist schon mehr als dreist: Möglicherweise Schrottsammler haben den Inhalt eines Kupferpflanzkübels am Marktplatz in Frankenberg einfach ausgekippt und das Metallgefäß mit einem Handwagen antransportiert.

Die drei bislang unbekannten Diebe schlugen am Donnerstagabend zu: Vor einem Hotel am Marktplatz in der Frankenberger Altstadt warfen die Täter in der Zeit von 20 bis 20.30 Uhr einen bepflanzten Dekorationskübel aus Kupfer um und ließen Blumen und Erde an Ort und Stelle liegen. Den Kübel luden sie auf einen Handwagen und schoben ihn in Richtung Untermarkt. Die Beschreibung der Männer ist nur dürftig. Sie waren etwa 45 bis 50 Jahre alt und hatten ein südländisches Aussehen. Es könnte sich bei den Männern um "Schrottsammler" handeln.

Die Polizei ist auf der Suche nach weiteren Zeugen. Hinweise erbittet die Polizeistation in Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/7203-0.

Publiziert in Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige