Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Diemelseebrücke

DIEMELSEE. Pünktlich wurde die Diemelseebrücke am heutigen Freitag für den Verkehr freigegeben - exakt 40 Tage, nachdem die Sanierungsarbeiten an der Brücke begonnen hatten.

Neben einer Erneuerung der Asphaltdeckschicht der Fahrbahn wurde auch der Korrosionsschutz der Geländer erneuert. Somit kann pünktlich zum Bikefestival, das morgen mit einem Marathon beginnt, die Straße wieder befahren werden. Die Umleitungsbeschilderungen wurden ebenfalls entfernt.

Etwa 160.000 Euro investierte der Landkreis Waldeck-Frankenberg für diese Baumaßnahme in den Erhalt des Kreisstraßennetzes. (112-magazin)

Anzeige:




Publiziert in Baustellen

DIEMELSEE. Ab Montag, den 9. April 2018, werden auf der Diemelseebrücke bei Heringhausen Sanierungsarbeiten vorgenommen.Neben einer Erneuerung der Asphaltdeckschicht der Fahrbahn wird u.a. auch der Korrosionsschutz der Geländer erneuert.

Da die Bauarbeiten aus Gründen des Arbeitsschutzes und der Sicherstellung der Arbeits- und Verkehrssicherheit nur unter einer Vollsperrung ausgeführt werden können, muss die Diemelseebrücke während der Arbeiten voraussichtlich bis zum 18. Mai komplett gesperrt werden.

Die ausgeschilderte Umleitung führt ab Stormbruch über die Kreisstraße 69 nach Giebringhausen, weiter über die Kreisstraße 71 nach Heringhausen und umgekehrt. Etwa 160.000 Euro investiert der Landkreis Waldeck-Frankenberg für diese Baumaßnahme in den Erhalt des Kreisstraßennetzes. Der Landkreis und Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die mit der Baumaßnahme verbundenen verkehrlichen Einschränkungen. (r)

Anzeige:



Publiziert in Baustellen

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige