Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Cube

Freitag, 16 Juli 2021 12:26

Fahrraddiebstähle in Korbach und Frankenberg

KORBACH/FRANKENBERG. In Korbach und Frankenberg wurden in der vergangenen Woche fünf Fahrräder gestohlen - die Polizei sucht Zeugen.

In der Zeit von Montag bis Donnerstag entwendeten Unbekannte insgesamt vier Fahrräder aus zwei Garagen in Korbach. In der Nelly-Sachs-Straße öffneten die Täter gewaltsam ein Garagentor und konnten so ein blaues Mountain-Bike der Marke Cube und ein gelbes Mountain-Bike der Marke Bergamon entwenden. In der Clara-Rudolph-Straße stahlen die Täter ebenfalls zwei Fahrräder, diesmal aus einer unverschlossenen Garage. Hierbei handelt es sich um ein hellblaues Rennrad sowie ein Mountainbike der Marke "Giant" - am Mountainbike befindet sich hinten ein auffälliges Schutzblech. Der Gesamtwert der gestohlenen Fahrräder wurde auf etwa 7000 Euro geschätzt.

Die Polizeistation Korbach hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Wer Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 05631/9710 zu melden.

Zwischen 14.30 und 18 Uhr entwendete ein Unbekannter am Donnerstag ein Trekkingrad in der Straße "Am Bahnhof" in Frankenberg. Der Besitzer hatte das Fahrrad gegen 14.30 Uhr verdeckt, aber nicht abgeschlossen, neben einer Buchhandlung abgestellt. Als er gegen 18 Uhr nachschaute, musste er feststellen, dass es offensichtlich gestohlen worden war.

Es handelt sich um ein dunkelgrünes Trekkingrad der Marke Giant - an diesem befindet sich eine Halterung für einen Kindesitz. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizeistation in Frankenberg unter der Telefonnummer 06451/72030. (ots/r)

- Anzeige -

Publiziert in Polizei
Dienstag, 13 April 2021 12:39

Mountainbike aus Scheune gestohlen

BATTENBERG. In der Nacht von Samstag auf Sonntag entwendete ein Unbekannter ein Mountainbike aus einer Scheune in Battenberg.

Nach Angaben der Polizei gelangte der Täter im besagten Zeitraum auf das Grundstück in der Marbuger Straße in Battenberg, wo er gewaltsam eine Scheune öffnete. Aus der Scheune stahl er ein an der Wand hängendes, schwarzes Mountainbike der Marke "Cube" im Wert von mehreren tausend Euro. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation Frankenberg unter der Rufnummer 06451/72030 entgegen.

-Anzeige-

Publiziert in Polizei
Mittwoch, 24 März 2021 07:45

Rad aus Garage gestohlen - Hinweise erbeten

BAD AROLSEN. Ein nebulöser Diebstahl in der Rauchstraße beschäftigt derzeit die Beamten der Polizeistation Bad Arolsen - um die Tat zügig aufklären zu können, bittet die Polizei um Hinweise aus der Bevölkerung.

In der Zeit von Samstag (13. März) bis Montag (15. März) entwendete ein unbekannter Täter ein Mountainbike aus einer Garage in der Bad Arolser Rauchstraße. Zuvor war der Täter gewaltsam in die Garage eingedrungen und hatte dort das grüne MTB der Marke "Cube" im Wert von etwa 700 Euro gestohlen. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05691/97990 entgegen.

-Anzeige-

Publiziert in Polizei
Samstag, 08 Dezember 2018 08:33

Rhoden: Räder aus Carport gestohlen

DIEMELSTADT. Gleich zwei Räder derselben Marke haben unbekannte Täter am 4. Dezember aus einem Carport in Rhoden gestohlen - die Polizei sucht Zeugen.

Am letzten Dienstag entwendeten unbekannte Täter zwei Fahrräder der Marke Cube aus einem Carport an der Tonkuhle in Diemelstadt-Rhoden. Die Tatzeit konnte durch die Besitzer der Räder auf den Zeitraum zwischen 14.45 bis 16.15 Uhr eingeschränkt werden.

Die Täter stahlen die abgeschlossenen Fahrräder und transportierten sie auf unbekannte Weise ab. Bei den Fahrrädern handelt es sich um ein rotes Trekkingrad der Marke Cube, Typ Natur Pro red black, sowie um ein graublaues Mountainbike der Marke Cube, Typ Aim dics.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeistation Bad Arolsen unter der Amtsleitung  05691/97990 entgegen. (ots/r)

Anzeige:





Publiziert in Polizei

WOLFHAGEN. Vermutlich etwa 30 neue Fahrräder des Herstellers Cube vom Modell "Stereo" im Wert von über 30.000 Euro klauten Unbekannte in der Nacht zu Dienstag, den 2. Oktober von der Ladefläche eines Lkw am Rasthof Elsinger Höhe an der Autobahn 44 im Landkreis Kassel.

Nach Angabe des Fahrers des betroffenen Sattelzuges sollen die Täter, etwa fünf an der Zahl, mit einem Klein-Lkw und zwei kleineren, hellfarbenen Begleitfahrzeugen, vermutlich Citroëns, vom Tatort geflüchtet sein. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, die Hinweise auf die Täter, ihre Fluchtfahrzeuge oder den Verbleib der gestohlenen Fahrräder geben können.    

Der 51 Jahre alte Fahrer des Sattelzuges aus Polen hatte gegen 1 Uhr in der Nacht die Polizei zu dem Rasthof an der Anschlussstelle Breuna gerufen. Wie er gegenüber den am Tatort eingesetzten Beamten der Polizeistation Wolfhagen angab, hatte er im Führerhaus der Zugmaschine geschlafen, als er um kurz vor 1 Uhr durch Vibrationen wach geworden war. Beim Nachschauen habe er draußen noch beobachten können, wie etwa fünf Personen in den Klein-Lkw und die beiden kleineren Begleitfahrzeuge gestiegen und vom Tatort geflüchtet waren.

An der Plane des Sattelzugaufliegers entdeckte er dann mehrere Schlitze, über welche die Täter sich offenbar Zutritt zur Ladefläche des Lkw-Anhängers verschafft und anschließend von innen gewaltsam die Hecktür geöffnet hatten. Von dort entwendeten sie mehrere Kartons mit neuen Cube-Rädern. Nach erster Einschätzung der Beamten dürften vermutlich etwa 30 der insgesamt 150 geladenen Fahrräder fehlen. Eine genaue Schadensauflistung kann jedoch erst beim Abladen und Sichten der restlichen Ladung am Zielort in Nordrhein-Westfalen erfolgen.    

Die in der Nacht sofort durch die Polizei eingeleitete Fahndung nach den Ladungsdieben und den vom Rasthof geflüchteten drei Fahrzeugen verlief bislang ohne Erfolg. Die weiteren Ermittlungen in diesem Fall übernehmen die Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal. Sie bitten Zeugen, die Hinweise auf die Täter, die drei Fluchtfahrzeuge oder den Verbleib der gestohlenen Fahrräder geben können, sich unter der Telefonnummer 0561/9100 beim Polizeipräsidium Nordhessen zu melden. (ots/r)

- Anzeige -


Publiziert in KS Polizei
Mittwoch, 25 November 2015 16:26

Korbach: Mountainbike an Berufsschule gestohlen

KORBACH. Ein angeschlossenes Mountainbike hat ein Unbekannter an der Berufsschule geklaut. Nun ist die Polizei auf der Suche nach Hinweisen zum Dieb oder zum Verbleib des Fahrrads.

Ein 18-Jähriger stellte sein Mountainbike der Marke Cube am Dienstagmorgen um 7 Uhr auf dem Parkplatz der Berufsschule an der Klosterstraße ab. Das Rad sicherte er mit einem Spiralschloss. Um 15 Uhr bemerkte er dann, dass sein Mountainbike verschwunden war.

Unbekannte Diebe hatten das Fahrrad zwischenzeitlich gestohlen. Über die Höhe des Sachschadens machten die Beamten bislang keine Angaben.

Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen. Hinweise erbittet die Polizeistation in Korbach unter der Telefonnummer 05631/971-0.

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>>
{/source}

Publiziert in Polizei

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige