Garagenbrand in Löhlbach: Ursache technischer Defekt?

Dienstag, 05 Juli 2016 09:35 geschrieben von

LÖHLBACH. Bei einem Brand in einer Garage in Löhlbach ist ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Ein Auto stand nicht in der Garage, aus der am frühen Montagmorgen Rauch drang.

Wie die Frankenberger Polizei am Dienstag berichtete, war der Mutter des Geschädigten gegen 5 Uhr aufgefallen, dass Rauch aus der Garage dringt. Die vom Sohn informierte Leitstelle alarmierte die Feuerwehr, die umgehend in den Grünen Weg ausrückte und den Brand löschte. Ein Schaden an dem massiv erstellten Gebäude entstand nicht, die Garage wurde jedoch durch die Rauch- und Rußentwicklung in Mitleidenschaft gezogen.

Laut Polizei brach der Brand offenbar an einer Werkbank in der Garage aus. Die Ursache dafür muss noch ermittelt werden, es könnte sich aber um einen technischen Defekt handeln. In der Garage waren unter anderem ein Kettcar, Fahrräder und ein Rasenmäher untergestellt.

Anzeige:

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Dienstag, 05 Juli 2016 10:04

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige