Saunabrand in Willingen durch Defekt an Ofen ausgelöst

Mittwoch, 23 März 2016 14:05 geschrieben von

WILLINGEN. Der Saunabrand in einem Willinger Hotel ist nach den Ermittlungen der Korbacher Kripo auf einen technischen Defekt an einem Saunaofen zurückzuführen. Hinweise auf fahrlässiges Handeln oder gar vorsätzliches Inbrandsetzen haben sich nicht ergeben.

Der Brand löste am Samstagnachmittag einen Großeinsatz aus, an dem zeitweise 70 Feuerwehrleute beteiligt waren und 14 von ihnen wegen enormer Rauchentwicklung nur unter Atemschutz vorgehen konnten. Die eingesetzten Feuerwehren unter der Leitung des stellvertretenden Willinger Gemeindebrandinspektors Jürgen Schalk (Usseln) löschten den eigentlichen Brand zwar rasch ab, wegen aufwändiger Nachlöscharbeiten und komplexer Lüftung des im Neuen Weg gelegenen Hotels dauerte der Einsatz aber mehrere Stunden.

Menschen kamen durch das Feuer oder den Rauch nicht zu Schaden. "Über die Höhe des Sachschadens kann noch keine Aussage getroffen werden, er ist aber sicherlich immens", sagte am Mittwoch Polizeisprecher Volker König. Seine Kollegen der Kripo untersuchten zwischenzeitlich den Brandort und kamen bei ihren Ermittlungen zu einem klaren Ergebnis: "Als Brandursache kommt ein technischer Defekt an dem Saunaofen in Betracht", erklärte König.


112-magazin.de berichtete umfassend über den Einsatz:
Großeinsatz nach Saunabrand in Willingen: Niemand verletzt (19.03.2016, mit Fotos)

Im Landkreis gab es in den vergangenen Jahren mehrere weitere Saunabrände, teils mit Schwerverletzten und hohem Schaden:

180.000 Euro Schaden bei Saunabrand (13.11.2014, mit Video und Fotos)
Saunabrand lässt Feuerwehrleute über Stunden schwitzen (17.11.2014)
Feuer in Fachklinik: 70 Brandschützer im Einsatz (06.03.2014, mit Fotos)
Fehler beim Aufguss? Sauna ausgebrannt, 7 Verletzte (29.11.2013, mit Video/Fotos)
Feuer im Sauerlandstern: Hunderte Gäste evakuiert (14.08.2013, mit Video/Fotos)

{source}
<script type="text/javascript"><!--
google_ad_client = "ca-pub-6679455915258683";
/* 468x60 Unter Artikel Banner */
google_ad_slot = "7735614807";
google_ad_width = 468;
google_ad_height = 60;
//-->
</script>
<script type="text/javascript"
src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js">
</script>
{/source}

Letzte Änderung am Mittwoch, 23 März 2016 14:34

Neustes 112-Video

Werbeprospekte

Anzeige
Anzeige