Artikel nach Markierung anzeigen: Heringhausen

Diesel auf Randstraße, zum Glück nicht im See

Montag, den 26. August 2013 um 07:13 Uhr
HERINGHAUSEN/ADORF. Bei Holzrückearbeiten ist Dieselkraftstoff auf die Diemelseerandstraße geraten. Feuerwehrleute streuten die etwa 100 Meter lange Spur ab. Auf dem See, wie zunächst befürchtet, fanden die Brandschützer keinen Treibstoff. Die Feuerwehren aus Heringhausen und Adorf…
Veröffentlicht in Feuerwehr
Fotogalerie verfgbar

Beim Wenden Jeep übersehen: Zusammenstoß

Donnerstag, den 22. August 2013 um 20:23 Uhr
HERINGHAUSEN. Ein 63 Jahre alter Autofahrer aus dem Landkreis Kassel hat beim Wenden in der Ortsdurchfahrt von Heringhausen einen Jeep übersehen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem die Beteiligten unverletzt blieben. Der 63-jährige BMW-Fahrer war…
Veröffentlicht in Polizei

Wassermassen am Diemelsee: Uferstraße überflutet

Sonntag, den 26. Mai 2013 um 15:14 Uhr
HERINGHAUSEN. Die Feuerwehr Heringhausen wurde am Sonntag um 15.17 Uhr zu einer Hilfeleistung alarmiert. Die Uferstraße in Richtung Sperrmauer war zur Hälfte Überflutet. Die Abflüsse waren durch den starken Regen mit Laub und Unrat verschmutzt.…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Fast 90 Temposünder am Diemelsee erwischt

Sonntag, den 19. Mai 2013 um 21:21 Uhr
DIEMELSEE. Fast 90 Temposünder haben Polizeibeamte aus Waldeck-Frankenberg und dem Hochsauerlandkreis bei einer großangelegten Kontrollaktion am Diemelsee erwischt. Rund 350 Motorräder wurden den gesamten Pfingstsonntag über gestoppt und kontrolliert, vor allem in Bezug auf ihren…
Veröffentlicht in HSK Polizei
Fotogalerie verfgbar

Fast 90 Temposünder am Diemelsee erwischt / VIDEO

Sonntag, den 19. Mai 2013 um 21:10 Uhr
DIEMELSEE. Fast 90 Temposünder haben Polizeibeamte aus Waldeck-Frankenberg und dem Hochsauerlandkreis bei einer großangelegten Kontrollaktion am Diemelsee erwischt. Rund 350 Motorräder wurden den gesamten Pfingstsonntag über gestoppt und kontrolliert, vor allem in Bezug auf ihren…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar
Video verfgbar

Diemelsee: Biber stürzen von Talsperre

Sonntag, den 12. Mai 2013 um 09:11 Uhr

HERINGHAUSEN/HELMINGHAUSEN. Ein zugewandertes Biberpärchen ist an der Talsohle der Diemeltalsperre tot aufgefunden worden. Vermutlich sind die Tiere durch die Wasserüberläufe etwa 34 Meter in die Tiefe gestützt. Diesen Sturz haben die beiden Biber nicht überlebt.

Woher die beiden Biber stammen, wird derzeit mit einer DNA-Untersuchung festgestellt. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass die zweitgrößten Nager der Welt über eine bestehende Population an der Fulda über die Weser bis in die Diemel gelangt sein können.

Wissenswertes über Biber: Der ausgewachsene europäische Biber wiegt zwischen 23 und 30 Kilogramm und hat eine Kopf-Rumpf-Länge von 83 bis 102 Zentimetern. Die Biber halten eine lebenslange Einehe und leben in kleinen Familienverbänden. Die Paarung der Biber findet in der Zeit von Januar bis April statt. Nach einer Tragzeit von knapp über 100 Tagen Tagen erblicken zwei bis sechs Junge das Licht der Welt. Biber sind reine Pflanzenfresser und ernähren sich hauptsächlich von der Rinde aus Weichhölzern und Pflanzen. Die Tiere bauen Burgen, in denen sie leben, und Dämme mit denen sie den Wasserstand in ihren Revieren regulieren.

Veröffentlicht in Archiv - Sammlung
WALDECK-FRANKENBERG. Herzlich willkommen bei www.112-brennstoff.de – dem  Service von 112-magazin.de. Unseren Lesern in Waldeck-Frankenberg und Umgebung bietet das Energieportal die Möglichkeit, Preise für Öl und Gas und Festbrennstoffe direkt und tagesaktuell zu vergleichen, bequem im…
Veröffentlicht in Rund ums Haus

Diemelsee: Verbotener Heckenschnitt eingestellt

Dienstag, den 09. April 2013 um 08:13 Uhr
DIEMELSEE. Ein in Diemelsee ansässiger Jagdpächter hat am Montag einen Heckenschnitt am Diemelsee verhindert. Gegen 9.30 Uhr befuhr der Jagdpächter den Uferrandweg am Diemelsee und wurde auf Mitarbeiter eines Korbacher Unternehmens aufmerksam, die bereits einen…
Veröffentlicht in Polizei

Schnee zum Frühlingsanfang: Mehrere Unfälle

Mittwoch, den 20. März 2013 um 18:55 Uhr
BAD AROLSEN / HERINGHAUSEN / MÜHLHAUSEN / REINHARDSHAUSEN. Neuerlicher Schneefall zum Frühlingsanfang hat am Mittwoch zu mehreren Unfällen im nördlichen Kreisteil mit einem Gesamtschaden von mehr als 50.000 Euro geführt. Streifen der Polizeistationen Korbach, Bad…
Veröffentlicht in Retter
Fotogalerie verfgbar

Rettungshubschrauber Christoph 13 am Diemelsee

Mittwoch, den 06. März 2013 um 18:56 Uhr
HERINGHAUSEN. Nach einem medizinischen Notfall hat die Besatzung eines Rettungswagens am Mittwoch einen Helikopter angefordert. Der Bielefelder Rettungshubschrauber Christoph 13 landete am Ortsrand von Heringhausen oberhalb des Diemelsees. Nach dem Notfall versorgten zunächst Rettungsassistenten eines…
Veröffentlicht in Retter
Fotogalerie verfgbar
«StartZurück12345678910WeiterEnde»
Seite 9 von 12