Strecke zwischen Neukirchen und Braunshausen wird freigegeben

Donnerstag, den 22. Oktober 2020 um 06:05 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Bauarbeiten an der Kreisstraße 48 werdewn am 23. Oktober 2020 abgeschlossen sein. Die Bauarbeiten an der Kreisstraße 48 werdewn am 23. Oktober 2020 abgeschlossen sein. 112-magazin.de/Profilbild

LICHTENFELS. Planmäßig wird die Kreisstraße 48 am Freitagabend für den Verkehr freigegeben.

Hessen Mobil erneuerte im Auftrag des Landkreises Waldeck-Frankenberg die Fahrbahndecke der Kreisstraße 48 zwischen Neukirchen und der Landesgrenze Richtung Braunshausen. Auf dem rund 1,3 Kilometer langen Abschnitt wurde der Asphalt bis zu einer Tiefe von elf Zentimetern abgenommen und anschließend neuer Asphalt in gleicher Stärke eingebaut. Aus diesem Grund musste der Abschnitt zwischen Neukirchen und der Landesgrenze (NRW) vom 5. bis 23. Oktober voll gesperrt werden. 

-Anzeige-




Zuletzt geändert am Donnerstag, den 22. Oktober 2020 um 06:41 Uhr