Straße zwischen Bad Arolsen und Massenhausen gesperrt

Donnerstag, den 30. Juli 2020 um 06:27 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Hessen Mobil informiert über Ausbesserungsarbeiten zwisxhwen Bad Arolsen und Massenhausen.. Hessen Mobil informiert über Ausbesserungsarbeiten zwisxhwen Bad Arolsen und Massenhausen.. Symbolfoto: 112-magazin

BAD AROLSEN. Hessen Mobil erneuert ab Montag, dem 3. August, schadhafte Stellen im Kreuzungsbereich der Rampe (Bundestraße 252) zur Landesstraße 3078 und auf der Landesstraße 3087 selbst, in Richtung Massenhausen - auch Verkehrsteilnehmer die aus Richtung Diemelsee und Canstein (HSK) anreisen, müssen mehr Zeit einplanen.

In der Zeit vom 3. bis voraussichtlich 5. August 2020 muss deshalb die Abfahrt der B 252 voll und die L 3078 im gleichen Kreuzungsbereich Richtung Massenhausen halbseitig gesperrt werden. Im Bereich der halbseitigen Sperrung der L 3078 wird der Verkehr und die Zufahrt zur B 252 durch eine Ampelanlage geregelt. Die Umleitung der gesperrten Abfahrt der B 252 erfolgt über die Ausfahrt in Mengeringhausen. Von dort führt die Strecke über die Landstraße und die Korbacher Landstraße bis zur Kreuzung Bahnhofstraße. Die Umleitung ist in beiden Richtungen ausgeschildert. Hessen Mobil bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die verkehrlichen Einschränkungen.

Link: Straßensperrung der L3078 zwischen Bad Arolsen und Massenhausen.

-Anzeige-

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 30. Juli 2020 um 09:30 Uhr