Vollsperrung der "Rampe" bei Frankenberg

Sonntag, den 11. August 2019 um 19:14 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In der Zeit vom 12. bis zum 17. August 2019 erhält die Rampe der B 252/B 253 (Bottendorfer Straße) im Zuge der Ortsumgehung Frankenberg (Eder) eine neue Fahrbahndecke In der Zeit vom 12. bis zum 17. August 2019 erhält die Rampe der B 252/B 253 (Bottendorfer Straße) im Zuge der Ortsumgehung Frankenberg (Eder) eine neue Fahrbahndecke Symbolbild: 112-magazin.de

FRANKENBERG. In der Zeit vom 12. bis zum 17. August 2019 erhält die Rampe der B 252/B 253 (Bottendorfer Straße) im Zuge der Ortsumgehung Frankenberg (Eder) eine neue Fahrbahndecke und muss deshalb voll gesperrt werden.

Die Vollsperrung ist erforderlich, um die Arbeits- und die Verkehrssicherheit während der Bauarbeiten gewährleisten zu können. Die ausgewiesenen Umleitungstrecken führen aus Richtung Dillenburg und Korbach/Kassel über die K 117 in Richtung Marbúrg. Aus Richtung Ernsthausen wird der Verkehr über die K 117 in Richtung Dillenburg/Battenberg/Allendorf geleitet. Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die notwendige Baumaßnahme sowie die damit verbundenen verkehrlichen Einschränkungen gebeten, teilt Hessen Mobil mit.

-Anzeige-



Zuletzt geändert am Sonntag, den 11. August 2019 um 19:26 Uhr
Zurück zum Anfang