Matthias Böhl

Matthias Böhl

Hilfeschreie in Waldstück - Großeinsatz der Polizei

Dienstag, den 03. April 2012 um 10:12 Uhr
HILCHENBACH. Hilfeschreie in einem Waldstück bei Hilchenbach haben am Montagnachmittag für einen Großeinsatz der Polizei gesorgt. Eine Frau, die in dem Waldstück oberhalb des Hilchenbacher Bahnhofes im Bereich des Ruheforstes unterwegs war, hatte Hilfeschreie gehört,…

THW Bad Berleburg pumpt 1,2 Millionen Liter Wasser ab

Sonntag, den 18. März 2012 um 08:58 Uhr

BAD BERLEBURG. Das war ein anspruchsvoller Ausbildungsdienst am Freitagabend für die THW-Helfer des Ortsverbands Bad Berleburg: Es galt, 1,2 Millionen Liter Wasser weg zu pumpen.

Bereits am späten Nachmittag haben sich die rund zwölf Helfer auf den Weg zum Rothaarbad am Stöppel gemacht. Auftrag dort: Das Freibadbecken leer pumpen, damit es für die kommende Saison gereinigt werden kann. „Normal kann man hier einfach den Stöpsel ziehen, aber wir wollten das gerne als Übungsdienst mit unseren Pumpen machen. Wir haben gefragt und waren sofort willkommen“, erklärt Daniel Borchardt, THW-Helfer aus Bad Berleburg, vor Ort. Bereits zum zweiten Mal gab es am Freitag einen solchen besonderen Übungsdienst.

Die Kameraden ließen Tauchpumpen zu Wasser und sie legten Schläuche von Schmutzwasserpumpen ins Becken, um die gewaltigen Wassermassen zu bewältigen. Dabei musste immer darauf geachtet werden, dass alle Pumpen funktionieren, das Wasser in die entsprechenden Kanäle fließen kann und immer genug Sprit für die Pumpen vorhanden ist.

Zusätzlich zum Abpumpen der 1,2 Millionen Liter Wasser mussten die Kameraden bei einbrechender Dunkelheit für ausreichend Licht sorgen. Mit dem entsprechenden Beleuchtungsanhänger jedoch gar kein Problem. Taghell konnten sich die THW-Helfer ihre Einsatzstelle ausleuchten – und das innerhalb weniger Minuten. Mit einem Mast konnten die Flutlichtstrahler in eine entsprechende Höhe gefahren werden. So war es kein Problem, auch am Freitagabend noch mit den Reinigungsarbeiten zu beginnen und den Hausmeister des Rothaarbades dabei zu unterstützen. Zur Unterstützung hatten sich die Helfer auch ihre Jugend mitgebracht, für die der Einsatz im Schwimmbad ebenfalls ein großartiges Erlebnis war.

Beim THW Ortsverband Bad Berleburg stehen einige Tauchpumpen, sowie Schmutzwasserpumpen zur Verfügung, mit denen es den Helfern bei einem Hochwassereinsatz ohne Probleme möglich ist, innerhalb einer Minute mehrere Tausend Liter zu befördern. Zusätzlich zum Beleuchtungsanhänger existiert ein so genannter Power-Moon, der eine Einsatzstelle in Minutenschnelle taghell ausleuchten kann, ohne dabei groß zu blenden, oder Schatten zu werfen. Natürlich sind die Helfer in Bad Berleburg auch für alle anderen denkbaren technischen Hilfeleistungen bestens ausgebildet und ausgerüstet.

Siebter Kaminbrand im Winterhalbjahr

Freitag, den 16. März 2012 um 08:20 Uhr
RICHSTEIN. Zum siebten Kaminbrand im Winterhalbjahr musste am Donnerstagabend die Feuerwehr in Richstein "Zur Burg" ausrücken. Dort, so die Auskunft der Polizei, würden die Flammen rund zwei Meter hoch aus dem Kamin schlagen. Die Löschgruppe…
BERGHAUSEN. Bei einem Verkehrsunfall auf der L 553 zwischen Aue und Berghausen ist am Sonntagnachmittag ein 18-jähriger Fahranfänger verletzt worden. Der Mann war mit seinem Pkw auf die Seite gestürzt. Wie die Polizei vor Ort…

Junge Frau bei Motorradunfall schwer verletzt

Sonntag, den 04. März 2012 um 09:37 Uhr
NEUNKIRCHEN. Kaum ist die Motorradsaison 2012 eröffnet, ereignete sich auch in Siegen-Wittgenstein bereits der erste schwere Verkehrsunfall, bei dem ein Mensch schwer verletzt worden ist. Wie die Polizei mitteilte, kam es am Samstagnachmittag zu einem…

Rechte Parolen gerufen - Führerschein weg

Montag, den 27. Februar 2012 um 15:59 Uhr
WINTERBERG/BAD BERLEBURG. Weil ein betrunkener 21-jähriger Mann aus Bad Berleburg mit seinem Auto in Winterberg unterwegs war und rechte Parolen in den Mc Donald's-Schalter brüllte, wurde ihm der Führerschein entzogen. Wie die Polizei mitteilte, war…

Metzgerei-Bus richtet Verwüstung und hohen Sachschaden an

Samstag, den 25. Februar 2012 um 07:33 Uhr
RAUMLAND. Eine Spur der Verwüstung entstand bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstagmorgen um kurz vor sieben Uhr auf der B 480 in Raumland ereignete. Dort war nach Angaben der Polizei ein 53-jähriger Auslieferungsfahrer einer…

Zusammenstoß auf der B 480 fordert drei Verletzte

Sonntag, den 19. Februar 2012 um 17:44 Uhr
ALBRECHTSPLATZ. Bei einem Verkehrsunfall auf der B 480 vom Dödesberg in Richtung Albrechtsplatz sind am Sonntagnachmittag drei Menschen verletzt worden. Zu dem Unfall auf der winterglatten Bundesstraße kam es gegen 17 Uhr, als ein 19-jähriger…

Gegen Böschung geprallt - Zwei Verletzte auf der K 45

Sonntag, den 12. Februar 2012 um 09:17 Uhr
HEMSCHLAR. Ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ereignete sich am Samstagabend gegen 19.15 Uhr auf der K45 zwischen Rinthe und Hemschlar. Ein 20 jähriger Pkw Fahrer, der in Richtung Bad Berleburg unterwegs war, verlor auf der…

Waschmaschine fängt im Keller Feuer

Dienstag, den 31. Januar 2012 um 00:46 Uhr
SCHÜLLAR. Glimpflich ist der Brand einer Waschmaschine in Schüllar ausgegangen. Die Löschgruppen Schüllar-Wemlighausen und Girkhausen sowie der Löschzug 1 der Feuerwehr Bad Berleburg waren am Montagabend um 21.30 Uhr zu einem qualmenden Keller nach Schüllar…
«StartZurück31323334353637WeiterEnde»
Seite 32 von 37