Artikel nach Markierung anzeigen: Regiotram

Rentnerin stürzt gegen fahrende Tram: Schwer verletzt

Mittwoch, den 01. März 2017 um 19:30 Uhr
KASSEL. Eine Rentnerin ist an einer Straßenbahnhaltestelle gestolpert und so unglücklich gestürzt, dass sie gegen eine fahrende RegioTram prallte und sich dabei schwere Verletzungen zuzog. Laut wollte die 79-jährige Frau aus Kassel zu Fuß die…
Veröffentlicht in KS Polizei

Von Tram erfasst: Zwei Fußgänger schwer verletzt

Donnerstag, den 23. Februar 2017 um 22:02 Uhr
KASSEL. Eine Frau und ein Mann haben am Donnerstagabend beim Überqueren der Holländischen Straße eine Straßenbahn übersehen und sind von der Tram erfasst worden. Beide wurden mit Kopfverletzungen ins Klinikum eingeliefert.Der Unfall passierte gegen 18.30…
Veröffentlicht in KS Polizei

Betrunkene Rentnerin stürzt ins Gleisbett: Bein gebrochen

Freitag, den 10. Februar 2017 um 14:12 Uhr
KASSEL. Schmerzhaftes Ende einer Zugfahrt: Eine alkoholisierte 65-Jährige ist in Kassel gestürzt und ins Gleisbett der Regiotram gefallen. Dabei brach sie sich ein Bein und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.Die Rentnerin war am Donnerstag gegen…
Veröffentlicht in KS Polizei

Leuchtpfosten auf die Gleise gelegt: Zug beschädigt

Freitag, den 30. Dezember 2016 um 23:19 Uhr
FÜRSTENWALD. Einen Leitpfosten haben Unbekannte am Bahnübergang bei Calden-Fürstenwald auf die Gleise geworfen. Eine Regiotram (RT 4), die von Kassel nach Wolfhagen unterwegs war, überfuhr den Leuchtpfosten. Dabei wurde das Schienenfahrzeug leicht beschädigt. Die Bundespolizei…
Veröffentlicht in KS Polizei

Fußgänger läuft vor Regiotram und wird schwer verletzt

Freitag, den 04. November 2016 um 16:56 Uhr
KASSEL. Schwere Verletzungen hat ein 43 Jahre alter Fußgänger am Freitagnachmittag erlitten, als er von einer Regiotram erfasst wurde. Der Rettungsdienst brachte ihn in ein Kasseler Krankenhaus. Nach ersten Informationen soll keine Lebensgefahr bestehen. Wie…
Veröffentlicht in KS Polizei

Ticket ungültig: Fünf Jugendliche attackieren Zugbegleiter

Montag, den 17. Oktober 2016 um 17:08 Uhr
ZIERENBERG/KASSEL/VELLMAR. Fünf Jugendliche, darunter auch ein 15-Jähriger aus Vellmar, sind in einer Regiotram auf den Zugbegleiter losgegangen. Auslöser des Vorfalles war eine ungültige Fahrkarte, die der Teenager bei der Kontrolle vorzeigte. Anstatt einen gültigen Fahrschein…
Veröffentlicht in KS Polizei

Unbekannter springt vor Regiotram ins Gleisbett

Donnerstag, den 29. September 2016 um 15:06 Uhr
HARLESHAUSEN. Mit dem Schreck davon gekommen ist am Donnerstagmittag der Lokführer einer Regiotram: Bei der Einfahrt in den Haltepunkt Harleshausen sprang ein bisher unbekannter Mann vor seinem Zug in die Gleise. Er leitete eine Schnellbremsung…
Veröffentlicht in KS Polizei

Schnellbremsung: Mann liegt neben Gleisen

Montag, den 30. November 2015 um 20:31 Uhr
VOLKMARSEN/WOLFHAGEN/KASSEL.  Ein 18-jähriger wohnsitzloser Mann, der aus Wolfhagen stammt, sorgte letzten Freitag für Verspätungen im Regiotramverkehr zwischen Kassel und Wolfhagen. Der Mann war Fahrgast in der Regiotram Richtung Volkmarsen. Weil der 18-Jährige offensichtlich randalierte, verständigte…
Veröffentlicht in Polizei

Tat am 19. Dezember: Polizei sucht Zug-Randalierer

Freitag, den 16. Januar 2015 um 14:09 Uhr
KASSEL/TREYSA. Vier Männer, die vermutlich alkoholisiert waren, haben kurz vor Weihnachten an einem Fahrkartenautomaten in einer Regiotram durch Tritte einen Sachschaden von rund 1000 Euro verursacht. Die Bundespolizei in Kassel sucht dringend mehrere junge Mädchen,…
Veröffentlicht in KS Polizei

Zug rammt Auto auf Übergang: 18-Jähriger stirbt

Dienstag, den 25. Februar 2014 um 23:01 Uhr
ZIMMERSRODE. Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist am Dienstagabend ums Leben gekommen, als sein Wagen auf einem Bahnübergang im Schwalm-Eder-Kreis von einer Regiotram erfasst wurde. Der folgenschwere Verkehrsunfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen…
Veröffentlicht in HR Polizei
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 1 von 2