Artikel nach Markierung anzeigen: Gießen
GIESSEN. Eine 27-jährige Wohnsitzlose, die aus Korbach stammt, soll am Gießener Bahnhof einen noch unbekannten Sehbehinderten ins Gesicht geschlagen haben.Der Vorfall ereignete sich nach Zeugenberichten am vergangenen Samstagmittag in der Wartehalle des Gießener Bahnhofes, teilt…
Veröffentlicht in Polizei

A 45: Freilaufende Pferde getötet, Polizei und THW im Einsatz

Dienstag, den 05. November 2019 um 07:13 Uhr
WETZLAR. Mit seinem 40-Tonner befuhr am Dienstagmorgen ein 46-jähriger Trucker die Autobahn 45 aus Dortmund kommend in Richtung Wetzlar. Gegen 4 Uhr tauchten zwischen den Anschlussstellen Wetzlar-Nord und Wetzlar-Ost plötzlich sechs frei laufende Pferde auf…
Veröffentlicht in THW
GIESSEN/HUNGEN. Am Samstag befuhr ein 40-jähriger Mann gegen 13.55 Uhr aus Gießen die Bundesstraße 457 in Richtung Hungen. Zwischen den Abfahrten Nieder-Bessingen und Lich-Birklar geriet der Mann mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn, touchiert dort…
Veröffentlicht in MR Polizei

Tödlicher Unfall bei Herborn: Drei Personen schwer verletzt

Sonntag, den 18. August 2019 um 14:57 Uhr
HERBORN. Kurz vor 13 Uhr wollte am Sonntagmittag eine 83-jährige aus Herborn mit ihrem Audi auf die Bundesstraße 255 einbiegen, sie kam aus Richtung Schönbach. Ein 55-jähriger aus Rheinland-Pfalz, der aus Richtung Herborn unterwegs war,…
Veröffentlicht in MR Polizei

Zeugenaufruf nach Überholvorgang auf der B 252

Donnerstag, den 14. Februar 2019 um 08:14 Uhr
TWISTETAL-BERNDORF. Zu schnelles Fahren und überholen im Überholverbot auf der Bundesstraße 252, wird dem Fahrer eines im Landkreis Gießen (GI) zugelassenen Mercedes Benz vorgeworfen.Nach Angaben der Polizei ging am Mittwochnachmittag die Anzeige einer Person bei…
Veröffentlicht in Polizei
MARBURG. Blutprobe und Führerscheinentzug - das und die strafrechtlichen Konsequenzen sind die Mindestfolgen, wenn jemand unter dem Einfluss alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel ein Fahrzeug führt. Immer wieder berichtet die Polizei darüber und verfolgt…
Veröffentlicht in MR Polizei

Feuerwehr und Retter im Einsatz

Samstag, den 12. Mai 2018 um 18:47 Uhr
WINTERBERG. Bereits am gestrigen Abend gegen 22 Uhr landete der Intensivtransporthubschrauber Christoph 90 (Christoph Gießen) auf dem Winterberger Kirmesplatz.Wie zu jeder RTH- oder ITH Landung bei Dunkelheit in Winterberg rückt der Winterberger Löschzug vorher aus…
Veröffentlicht in Retter

Fahrrad in die Tiefe geworfen: Passanten knapp verfehlt

Montag, den 23. April 2018 um 16:22 Uhr
MARBURG. Ein über die Brüstung von der Treppe zum Ortenbergsteg in die Tiefe geworfenes Fahrrad verfehlte auf dem Vorplatz am Hauptbahnhof stehende Passanten nur ganz knapp und richtete glücklicherweise keinen Schaden an. Was genau zuvor…
Veröffentlicht in MR Polizei

Lastwagen umgekippt - Fahrer leichtverletzt

Dienstag, den 10. April 2018 um 17:14 Uhr
GOßFELDEN. Glück im Unglück hatte ein 50 Jahre alter Lkw-Fahrer am Dienstag, dem 10. April, in einer Kiesgruppe kurz vor der Ortschaft Goßfelden. Der Mann fuhr gegen 9.30 Uhr mit seinem "Kipper" einen kleinen Erdhügel…
Veröffentlicht in MR Polizei

Schnelle Hilfe aus Gießen bei bestem Winterwetter

Mittwoch, den 28. Februar 2018 um 07:54 Uhr
Bad LAASPHE. Am Samstagvormittag war bei besten Flugbedingungen der Gießener Hubschrauber „Christoph Gießen“ in Bad Laasphe im Einsatz. Am späten Vormittag landeten die Luftretter mit ihrer Dauphin SA 365 auf dem Niederlaaspher Sportplatz unweit des…
Veröffentlicht in Retter
Fotogalerie verfgbar
«StartZurück1234WeiterEnde»
Seite 1 von 4