Artikel nach Markierung anzeigen: Evakuierung

Einkaufszentrum "Frankenberger Tor" evakuiert

Montag, den 11. März 2019 um 18:33 Uhr
FRANKENBERG. Aus bislang ungeklärter Ursache musste das Einkaufszentrum "Frankenberger Tor" in der Röddenauer Straße am Montagmittag evakuiert werden.  Die Brandmeldeanlage hatte im Erdgeschoss ausgelöst und automatisch die Freiwillige Feuerwehr auf den Plan gerufen. Vorbildlich verhalten…
Veröffentlicht in Feuerwehr

Kellerbrand: Fünf Personen leicht verletzt

Montag, den 03. September 2018 um 11:19 Uhr
BIEDENKOPF. Bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in der Schulstraße am Samstagabend erlitten fünf Personen eine leichte Rauchgasvergiftung. Alle wurden vorsorglich zur weiteren ärztlichen Behandlung in Krankenhäuser in Biedenkopf und Marburg gebracht. Bei den verletzten…
Veröffentlicht in MR Polizei

Großeinsatz nach Chlorgasaustritt

Mittwoch, den 29. August 2018 um 10:20 Uhr
KIRCHHAIN. Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren am Dienstagabend wegen eines Chlorgasaustritts fast drei Stunden in Kirchhain am Freibad im Einsatz. Nach bisherigen Erkenntnissen mussten zwei Polizeibeamte und zwei Feuerwehrleute zur Behandlung einer möglichen Chlorgasvergiftung die…
Veröffentlicht in MR Polizei

Große Mengen Chemikalien in Studentenwohnung gefunden

Mittwoch, den 15. August 2018 um 11:30 Uhr
PADERBORN. Am Montag hat die Polizei bei der Durchsuchung einer Kellerwohnung in Paderborn-Sande große Mengen Chemikalien aufgefunden. Durch hinzugezogene Experten des Landeskriminalamts NRW wurde festgestellt, dass der Bewohner aus diesen Chemikalien einen hochexplosiven Sprengstoff hergestellt…
Veröffentlicht in PB Polizei

Bombe gefunden - 1000 Menschen evakuiert

Mittwoch, den 21. Februar 2018 um 06:54 Uhr
MARBURG. Umfangreiche Evakuierungen und Verkehrsmaßnahmen waren am Dienstag in Marburg notwendig. Eine gegen 15 Uhr, bei Bauarbeiten in der Eisenstraße gefundene 50-Kilogramm-Weltkriegsbombe, musste nach Einschätzung der Experten des Kampfmittelräumdienstes umgehend noch am Fundort entschärft werden…
Veröffentlicht in Polizei
BAD DRIBURG. Bei einem Zimmerbrand in einer Flüchtlingsunterkunft in Bad Driburg ist eine 28-jährige Frau aus Albanien ums Leben gekommen. Feuerwehrleute fanden die gehbehinderte Frau bei den Löscharbeiten tot in ihrem Zimmer. Ermittlungen ergaben, dass…
Veröffentlicht in HX Polizei

Erneut Bombendrohung: Entwarnung im Kasseler Rathaus

Montag, den 27. März 2017 um 18:27 Uhr
KASSEL. Nur wenige Tage nach einer Bombendrohung gegen das Kasseler Rathaus hat am Montag ein bislang Unbekannter dieselbe Drohung erneut ausgesrochen. Wieder wurde der Sitz der Stadtverwaltung evakuiert, wieder fand die Polizei bei der Absuche…
Veröffentlicht in KS Polizei
KASSEL. Nach einer anonymen Bombendrohung ist das Kasseler Rathaus am Donnerstagnachmittag evakuiert worden. Auch die Straßen rund den Verwaltungssitz der Stadt Kassel wurden vorsorglich gesperrt. Eine Absuche des Gebäudes durch die Polizei führte nicht zum…
Veröffentlicht in KS Polizei

500-Kilo-Fliegerbombe wird am Dienstag entschärft

Montag, den 19. September 2016 um 17:22 Uhr
LAHNTAL/CÖLBE. Eine in der vergangenen Woche gefundene 500-Kilo-Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg soll an diesem Dienstag entschärft werden. Der Blindgänger liegt am Steilhang an der Gemarkungsgrenze zwischen der Gemeinde Cölbe und dem Lahntaler Ortsteil Göttingen.…
Veröffentlicht in MR Polizei

Paderborn: Bombendrohung auf Sportstudio geklärt

Donnerstag, den 21. April 2016 um 18:27 Uhr
PADERBORN. Eine 59 Jahre alte Frau hat die Bombendrohung gegen ein Sportstudio in Paderborn eingeräumt. Die Hintergründe blieben unklar. Nun muss sich die Frau wegen Störung öffentlichen Friedens verantworten. Anfang der Woche gab es per…
Veröffentlicht in PB Polizei
«StartZurück1234WeiterEnde»
Seite 1 von 4