Zwei Tote und zwei Verletzte bei Wohnhausbrand

Freitag, den 28. Dezember 2012 um 06:53 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel

SCHMALLENBERG. Bei einem Wohnhausbrand im Schmallenberger Ortsteil Fleckenberg sind am frühen Freitagmorgen zwei 51 und 53 Jahre alte Bewohner ums Leben gekommen. Die Ursache des folgenschweren Feuers ist noch unklar.

Der Brand war am frühen Freitagmorgen gegen 2 Uhr entdeckt und gemeldet worden. In dem Haus sind vier Personen gemeldet. Zwei Personen, 78 und 43 Jahre alt, wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Für zwei weitere Bewohner, 53 Jahre und 51 Jahre alt, kam jedoch jede Hilfe zu spät, sie wurden tot geborgen.

"Über die Brandursache können noch keine Angaben gemacht werden", sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Auch über die Schadenshöhe lagen zunächst keine Angaben vor.

Zurück zum Anfang