Apothekeneinbrecher klauen Bargeld und Tresor

Donnerstag, den 20. Dezember 2012 um 19:32 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel

WARBURG. Innerhalb weniger Tage haben unbekannte Einbrecher eine Apotheke in Warburg zum zweiten Mal aufgesucht. Im aktuellen Fall stahlen sie Bargeld und einen kleinen Tresor.

Die Täter brachen in der Dunkelheit die Eingangstür der Apotheke an der Hauptstraße auf. Aus den Kassen entwendeten sie einen geringen Geldbetrag. Zudem nahmen sie einen kleinen Tresor mit und entkamen unerkannt. Angaben darüber, was im Tresor lag, machte die Polizei nicht.

Die Ermittler bitten Zeugen, sich bei der Polizei zu melden. Dabei geht es um Angaben zu verdächtigen Personen, die an der Apotheke zwischen Dienstagabend, 20 Uhr, und Mittwochmorgen, 8.15 Uhr, beobachtet wurden. Die Polizei ist zu erreichen unter der Telefonnummer 05641/78800.