Schöne Bescherung: Weihnachtsbäume touchieren Autospiegel

Mittwoch, den 28. November 2012 um 11:38 Uhr Verfasst von  Dennis Schmidt
Schöne Bescherung: Weihnachtsbäume touchieren Autospiegel Foto: Archiv

HÖXTER. Ein falsch geleiteter Weihnachtsbaumtransporter ist am Dienstag in Höxter aufgefallen. Statt vorweihnachtliche Freude spendete der Fahrer fünf Autorempler.

Ein Zeuge hatte gesehen, wie der Fahrer eines größeren PKWs oder Geländewagens mit Anhänger gegen 12.25 Uhr auf der Corveyer Allee in Richtung Corvey fuhr. Auf dem Anhänger wurden etliche Weihnachtsbäume transportiert. Diese ragten über die rechte Bordwand hinaus und beschädigten beim Vorbeifahren mindestens fünf Autos an den Spiegeln. Da das Kennzeichen am Anhänger durch die Bäume verdeckt war, ist nicht das komplette Nummernschild bekannt. Der Zeuge konnte nur "HOL" ablesen.

Der Verursacher fuhr nach Angaben der Polizei weiter, ohne sich um die Unfälle zu kümmern.

Das Verkehrskommissariat in Höxter bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 05271 / 9620.

Zuletzt geändert am Mittwoch, den 28. November 2012 um 11:49 Uhr