Autofahrer spricht zwei Mädchen an

Dienstag, den 18. September 2012 um 15:56 Uhr Verfasst von 

SCHRÖCK. Aus einem dunklen VW Golf heraus sprach ein Unbekannter am Sonntagabend um 21.20 Uhr im Schwarzenbornweg zwei 14-Jährige an. Beide reagierten nicht auf die Aufforderung des Mannes, näher an die Beifahrertür zu kommen. Vielmehr rannten die Mädchen in Richtung Feld davon.

Der zirka 20 bis 25 Jahre alte Mann folgte beiden kurz, fuhr dann aber mit seinem Wagen in Richtung Kirchhain davon. Der schlanke Mann mit ausländischem Erscheinungsbild sprach Hochdeutsch und hat kurze, dunkle Haare. Er trug ein dunkles, stark gemustertes T-Shirt sowie eine Jeans.

"Die Kripo versucht derzeit, die näheren Umstände des Vorfalls zu klären. Zu sexuellen Handlungen des Mannes kam es nicht", so Polizeisprecher Jürgen Schlick.

Hinweise bitte an die Kripo Marburg, Tel. 06421-4060.