E-Bike unterschlagen: Führt dieses Rad zum Täter?

Freitag, den 05. April 2019 um 10:51 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
E-Bike unterschlagen: Führt dieses Rad zum Täter? E-Bike unterschlagen: Führt dieses Rad zum Täter? Pressefoto: Polizei

BORKEN-DILLICH. Mithilfe eines zusätzlichen Fotos, möchte die Polizei im Schwalm-Eder-Kreis die Unterschlagung eines E-Bikes aufklären. Während in der ersten Berichterstattung (zum Artikel hier klicken) das entwendete E-Bike zu sehen ist, hat die Polizeibehörde in Homberg nun ein Foto des Rades veröffentlicht, mit dem der Ganove zum Tatort gekommen war. Vermutlich ist auch dieses Rad gestohlen worden.

Nach der Unterschlagung ließ der Täter dieses weiß/schwarz überlackierte Mountainbike mit einer SHIMANO DEORE LX Kettenschaltung und 26 Zoll Reifen am Tatort zurück.  

Die Polizei bittet um Mithilfe aus der Bevölkerung. Vermutlich wurde auch dieses Fahrrad von dem Täter gestohlen. Wem gehört dieses Fahrrad oder wer kann Angaben zu diesem Fahrrad oder zu seinem Besitzer machen? Hinweise nimmt die Polizeibehörde Homberg unter der Rufnummer 05681/7740 entgegen. (ots/r)

Link: Fahrrad getauscht und verduftet. 

-Anzeige-


Zuletzt geändert am Sonntag, den 07. April 2019 um 15:11 Uhr
Weitere in dieser Kategorie:
« Fahrrad getauscht und verduftet