Frontalzusammenstoß: Vier Verletzte, hoher Sachschaden

Freitag, den 18. Januar 2019 um 15:00 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Die Verletzten wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht. Symbolbild: 112-magazin.de

FREUDENBERG. Eine 18-jährige Fahranfängerin kollidierte am Freitagmorgen in Freudenberg auf der Heisberger Straße frontal mit einem entgegenkommenden Fahrzeug.

Die Fahranfängerin geriet am Freitag, den 18. Januar aus noch ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem aus Oberfischbach entgegenkommenden Ford Focus. Bei dem Unfallgeschehen wurden insgesamt vier Fahrzeuginsassen leicht verletzt und mittels Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Zudem entstand ein geschätzter Sachschaden von 35.000 Euro. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Freitag, den 18. Januar 2019 um 19:28 Uhr