Unfall: Fahrer verletzt, Beifahrerin eingeklemmt

Mittwoch, den 16. Januar 2019 um 12:54 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Einsatzkräfte bargen die im Auto eingeklemmte Frau und brachten sie in ein Krankenhaus. Einsatzkräfte bargen die im Auto eingeklemmte Frau und brachten sie in ein Krankenhaus. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD WÜNNENBERG. Bei einem Unfall am Dienstagvormittag in der Nähe von Bleiwäsche ist der Unfallfahrer leicht- und seine Beifahrerin schwerverletzt worden.

Gegen 11.30 Uhr hatte ein 59-jähriger Autofahrer die Landesstraße 956 von der Bundesstraße 480 kommend befahren. Wenige Meter hinter der Einmündung in die Messenbergstraße kam der Jeepfahrer aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.

Während sich der Fahrer leichte Verletzungen zuzog, wurde seine 88-jährige Beifahrerin im Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt.

Im Anschluss an ihre Bergung wurde sie mit einem Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht. Die Straße musste für die Dauer der Unfallaufnahme bis etwa 13.15 Uhr gesperrt werden. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 16. Januar 2019 um 15:07 Uhr