Fahrt ohne Lappen, aber mit Drogen

Montag, den 29. August 2011 um 07:22 Uhr Verfasst von 

STADTALLENDORF. Ein Drogenvortest verlief bei dem Fahrer eines Kleinkraftrades positiv. Die Beamten kontrollierten den Mann am Donnerstag gegen 21.15 Uhr in der Innenstadt. Der 33-Jährige besitzt zudem keine entsprechende Fahrerlaubnis für den motorisierten Untersatz.

Die Beamten ordneten eine Blutentnahme an. Die Ordnungshüter ermitteln nun wegen Zuwiderhandlungen nach dem Betäubungsmittelgesetz sowie des Fahrens ohne Fahrerlaubnis. (js/as)