Exhibitionist im Alten Botanischen Garten

Mittwoch, den 22. August 2018 um 10:41 Uhr Verfasst von  Aneudis Taveras
Die Kriminalpolizei Marburg ist auf der Suche nach dem Täter Die Kriminalpolizei Marburg ist auf der Suche nach dem Täter Symbolbild: 112-magazin.de

MARBURG. Die Kriminalpolizei Marburg bittet um Hinweise zu einem Exhibitionisten, der sich am Dienstag, den 21. August, gegen 16.50 Uhr im Alten Botanischen Garten aufhielt und zwei 22-jährige Studentinnen belästigte.

Die jungen Frauen sahen den Gesuchten zuvor noch mit einem Mann sprechen. Dieser Zeuge hatte eine graue Jogginghose und ein blaues T-Shirt mit "Supermann" Aufdruck an. Der korpulente, zwischen 1,65 und 1,75 Meter große Exhibitionist war über 50 Jahre alt, wirkte glatzköpfig und trug dunkle Kleidung.

Wer war zur Tatzeit noch im Alten Botanischen Garten, hat die beschriebenen Männer gesehen und kann dazu weitere Angaben machen? Wer kann aufgrund der Beschreibung Hinweise geben, die zur Identifizierung der Männer führen könnten? Die Kriminalpolizei in Marburg bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, sich unter der Telefonnummer 06421/4060 zu melden. (ots/r)

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Mittwoch, den 22. August 2018 um 10:48 Uhr