Schrotthändler kollidiert mit Audi: Unfallflucht

Sonntag, den 06. Mai 2018 um 10:09 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Die Polizei sucht Zeugen. Die Polizei sucht Zeugen. Symbolbild: 112-magazin.de

ARNSBERG. Gegen 13.45 Uhr kam es am Samstagmittag auf der Fürstenberger Straße in Herdringen zu einer Verkehrsunfallflucht. Ein fahrender Pritschenwagen kollidierte mit dem linken Außenspiegel eines am Fahrbahnrand geparkten Audi.

Bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug handelt es sich ersten Erkenntnissen nach um den Lkw eines Schrotthändlers, dessen Ladefläche mit einem neongrünen Netz bedeckt war. Der Fahrzeugführer, der kurzzeitig anhielt, aus seinem Fahrzeug ausstieg und einen Gegenstand aufsammelte ehe er die Unfallörtlichkeit verließ, wird wie folgt beschrieben.

  • etwa 30 Jahre alt
  • 1,75 Meter groß
  • schlanke Figur
  • zum Unfallzeitpunkt bekleidet mit einer dunkelgrünen Latzhose und einem langärmligen Hemd
  • eine Kappe auf dem Kopf

Hinweise nimmt die Polizei in Hüsten unter der Telefonnummer 02932/90200 entgegen. (ots/r)

- Anzeige -