Hochlandrind in der Nähe von Brilon ausgebrochen

Samstag, den 26. August 2017 um 14:41 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Auf dem Möhneradweg befindet sich derzeit ein Hochlandrind Auf dem Möhneradweg befindet sich derzeit ein Hochlandrind Titelbild: 112-magazin.de

BRILON/RÜTHEN. Auf dem Möhneradweg, zwischen Brilon und Rüthen, befindet sich derzeit ein ausgebrochenes Hochlandrind.

Der Radweg befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Bundesstraße 516, es wird daher empfohlen, äußerst vorausschauend und vorsichtig zu fahren.

Das Team von 112-magazin.de wünscht gute Fahrt!

- Anzeige -


Zuletzt geändert am Samstag, den 26. August 2017 um 16:45 Uhr