Alkoholkonsum: Nach Unfall geflüchtet

Sonntag, den 24. Juli 2016 um 18:13 Uhr Verfasst von  Redaktion 112-magazin
Alkoholkonsum:  Nach Unfall geflüchtet Foto: Symbolbild Polizeipresse

HÖXTER-BRENKHAUSEN. Ein Sachschaden von etwa 4450 Euro entstand in der Nacht zu Samstag bei einem Verkehrsunfall in der Langen Wiese in Brenkhausen. Der Fahrer eines Mazda war am Ortseingang aus Höxter kommend von der Fahrbahn abgekommen und hatte ein Verkehrszeichen beschädigt. Anschließend streifte er die dortige Gasversorgungsstation und blieb vor einem Zaun stehen.

Der Fahrer flüchtete von der Unfallstelle. Während der Unfallaufnahme kam der 26-jährige Fahrzeughalter zur Unfallstelle zurück um nach dem Rechten zu schauen. Da der Verdacht bestand, dass dieser sein Fahrzeug selbst gefahren hatte, wurde eine Blutprobe angeordnet. Zur Beweissicherung wurde der Unfallwagen sichergestellt. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Höxter unter der Rufnummer 05271/9620 entgegen. (ots/r)

Anzeige:

Zuletzt geändert am Sonntag, den 24. Juli 2016 um 18:30 Uhr