Autoknacker nehmen sich auch Feuerwehrfahrzeug vor

Freitag, den 01. Juli 2016 um 16:29 Uhr Verfasst von  Sascha Pfannstiel
Aus einem Feuerwehrfahrzeug entwendeten Unbekannte ein Radio. Aus einem Feuerwehrfahrzeug entwendeten Unbekannte ein Radio. Foto: pfa/Archiv

WARBURG. Ein Feuerwehrfahrzeug und einen Smart haben bisher unbekannte Autoknacker in Warburg aufgebrochen. An einem dritten Auto blieb es beim Versuch.

Die Taten passierten laut Polizei in der Zeit von Mittwochabend bis Donnerstagmorgen, als die Fahrzeuge auf Parkflächen an der Bahnhofstraße abgestellt waren. Aus einem Smart wurden Werkzeugteile und aus einem Feuerwehrfahrzeug ein Radio entwendet. Bei einem grauen VW Polo misslang der Versuch, diesen ebenfalls aufzubrechen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 1300 Euro.

Die Polizei in Warburg sucht nun Zeugen, die Hinweise zu verdächtigen Personen geben können. Zu erreichen sind die Ermittler unter der Telefonnummer 05641/78800.

Zuletzt geändert am Freitag, den 01. Juli 2016 um 16:36 Uhr