Alkoholisierter Autofahrer aufgefallen

Donnerstag, den 18. Februar 2016 um 13:50 Uhr Verfasst von  Redaktion 112-magazin
Am Mittwoch fiel ein alkoholisierter Autofahrer der Polizei auf Am Mittwoch fiel ein alkoholisierter Autofahrer der Polizei auf Foto: Symbolbild (112-magazin)

HÖXTER. Einer Streifenwagenbesatzung der Polizei fiel am Mittwoch, 17.02.2016, gegen 18.20 Uhr, die unsichere Fahrweise eines 37-jährigen PKW-Fahrer aus Stade auf, als er mit seinem VW-Passat die Westerbachstraße in Höxter befuhr. Bei einer anschließenden Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand.

Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Der Führerschein wurde sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet.

Quelle: ots/r

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 18. Februar 2016 um 13:55 Uhr