Fußgängerin erfasst

Montag, den 01. Februar 2016 um 16:45 Uhr Verfasst von  Redaktion 112-magazin
Eine 18-jährige wurde bei einem Unfall am Sonntag leicht verletzt Eine 18-jährige wurde bei einem Unfall am Sonntag leicht verletzt Foto: Pfannstiel (Archiv)

WINTERBERG. An der Straße "Am Eschenberg" in Niedersfeld ist am Sonntag gegen 17.40 Uhr eine Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall verletzt worden. Ein 25-jähriger Mann fuhr mit seinem Pkw aus Richtung B 480 kommend auf der Straße "Eschenberg". Diese Straße zweigt bei gleichem Namen von der Hauptstrecke ab. Der Autofahrer wollte nach links abbiegen. Dabei übersah er eine 18 Jahre alte Fußgängerin, die dort unterwegs war. Trotz einer Vollbremsung kam es zur Kollision, bei der es aber glückerweise nur zu leichten Verletzungen der jungen Frau kam. Sie wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht und dort ambulant behandelt.

Gegen den Autofahrer wird jetzt wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt.

Quelle: ots

 

Zuletzt geändert am Montag, den 01. Februar 2016 um 17:08 Uhr