Autodiebe unterwegs

Freitag, den 29. Januar 2016 um 14:41 Uhr Verfasst von  Klaus Rohde
Zwei Fahrzeuge wurden im Kreis Höxter gestohlen Zwei Fahrzeuge wurden im Kreis Höxter gestohlen Foto: 112-magazin (Archivbild)

HÖXTER. Der Polizei in Höxter sind zwei PKW als gestohlen gemeldet worden. Zunächst wurde der Diebstahl eines schwarzen Audi A4 angezeigt. Hierbei handelt es sich um eine 4-türige Limousine in der Ausstattungsvariante S-Line. Das Fahrzeug war im abgemeldeten Zustand auf einem Grundstück in der Lönsstraße in Höxter abgestellt. Am PKW waren noch die Kennzeichen HM-MR333 angebracht.

Kurze Zeit später wurde aus der Straße Heidebrink in Höxter-Lüchtringen der Diebstahl eines Audi A4 Kombi angezeigt. Dieses Fahrzeug stand vor der Garage des Wohnhauses der Geschädigten. An diesem Fahrzeug ist das Kennzeichen HX-NT301 angebracht. Für beide Diebstähle wird eine Tatzeit von Donnerstag, 28.01.2016, 21.30 Uhr, bis Freitag, 29.01.2016, 6.30 Uhr, angenommen. Der Schaden beträgt 22.500 Euro. Zeugen, die zur angegeben Tatzeit verdächtige Personen oder Fahrzeuge in Tatortnähe festgestellt haben, werden gebeten sich bei der Polizei in Höxter (Tel. 05271/9620) zu melden.

Quelle: ots