Lkw brannte vollständig aus

Donnerstag, den 02. Februar 2012 um 21:51 Uhr Verfasst von 
Völlig ausgebrannt ist am Donnerstagabend ein Lkw auf der Autobahn 45 im Bereich der Ausfahrt Siegen-Süd. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Völlig ausgebrannt ist am Donnerstagabend ein Lkw auf der Autobahn 45 im Bereich der Ausfahrt Siegen-Süd. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle. Fotos: Jörg Büdenbender

SIEGEN. Völlig ausgebrannt ist am Donnerstagabend ein 7,5-tonner Lkw auf der Autobahn 45 im Bereich der Ausfahrt Siegen-Eisern.

Als die Feuerwehr an der Brandstelle eintraf, stand das Führerhaus bereits lichterloh in Flammen. Unter schwerem Atemschutz gelang es Feuerwehrleuten, den Brand schnell unter Kontrolle zu bekommen. Mit hydraulischem Rettungsgerät wurde die Ladebordwand des Fahrzeuges geöffnet um auch hier an den Brandherd zu gelangen und diesen ablöschen zu können.

Nach bisherigen Informationen hatte der Lkw Reifen geladen. Das ausgebrannte Fahrzeug wurde später durch ein Abschleppunternehmen abtransportiert. Während der Löscharbeiten war die Ausfahrt Siegen-Süd in Fahrtrichtung Frankfurt voll gesperrt. 


LINK:

Feuerwehr Siegen

Zuletzt geändert am Freitag, den 03. Februar 2012 um 14:22 Uhr