Gartenhütte lichterloh in Flammen

Donnerstag, den 02. Februar 2012 um 08:44 Uhr Verfasst von 

HÜNSBORN. Feuerwehr und Polizei mussten in der Nacht zum Donnerstag zu einem Brand einer Gartenhütte nach Wenden-Hünsborn ausrücken.

Anwohner bemerkten gegen 4.15 Uhr, das Feuer in der Holzhütte im Garten eines Hauses in der Windhorststraße. Als die Feuerwehr eintraf stand die etwa vier mal vier Meter große Hütte bereits lichterloh in Flammen.

In dem kleinen Gebäude waren neben Brennholz auch einige Gartengeräte gelagert. Die Ursache des Feuers ist noch vollkommen unklar. Es entstand nach Angaben der Polizei ein Sachschaden vorn rund 8.000 Euro.

Zuletzt geändert am Donnerstag, den 02. Februar 2012 um 15:51 Uhr