Jagdhunde bei Gembeck entlaufen

Samstag, den 30. November 2019 um 11:32 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Emma und Haska sind entlaufen. Der Besitzer hofft auf Hinweise. Emma und Haska sind entlaufen. Der Besitzer hofft auf Hinweise. Fotos: Privat

GEMBECK/GUT FREDERINGHAUSEN. Zwischen Gembeck und Gut Frederinghausen sind am Samstagvormittag zwei Jagdhunde entlaufen. Die Wachtelhunde verschwanden in einem Waldstück und sind seitdem nicht mehr aufzufinden. Beide Hunde sind gechipt und haben gelbe Westen angelegt bekommen.

Die 18 Monate alte, weiß-braune Hündin hört auf den Namen Haska. Die zehnjährige, braune Hündin auf den Namen Emma (kleines Bild).

Wer die beiden Hunde gesehen hat, soll sich bitte unter der Telefonnummer 015112112022 melden. Der Besitzer holt die Tiere dann umgehend ab.

Zuletzt geändert am Sonntag, den 01. Dezember 2019 um 09:01 Uhr