Artikel nach Markierung anzeigen: Verstoß gegen das Tierschutzgesetz

Frankenberg: Hundewelpe aus heißem Auto gerettet

Mittwoch, den 21. Juni 2017 um 08:40 Uhr
FRANKENBERG. Bei Temperaturen von mehr als 30 Grad Celsius hat eine Frau (60) einen Hundewelpen im Auto zurückgelassen. Passanten suchten zunächst die Autofahrerin und informierten dann die Polizei. Die Beamten schlugen eine Seitenscheibe ein und…
Veröffentlicht in Polizei

Kassel: Tierquäler verletzt Stute mit Stichen und Schnitten

Donnerstag, den 16. Februar 2017 um 17:04 Uhr
KASSEL. Stich- und Schnittverletzungen haben unbekannte Tierquäler einer Stute im Genitalbereich zugefügt. Die Kripo nahm Ermittlungen auf und sucht nun nach Zeugen, denen verdächtige Personen im Umfeld der im Habichtswald gelegenen Koppel bemerkt haben.Wie die…
Veröffentlicht in KS Polizei

Hund von Besitzer im Wald ausgesetzt: Fall geklärt

Mittwoch, den 30. November 2016 um 22:36 Uhr
WEHRDA. Die Herkunft des im Wald von Wehrda angebundenen Hundes, der durch sein anhaltendes Gebell auf sich aufmerksam machte und einen Polizeieinsatz verursachte, ist geklärt: Das Tier war offensichtlich tatsächlich von seinem Besitzer ausgesetzt worden.…
Veröffentlicht in MR Polizei

31 Grad Außentemperatur: Polizei rettet Hund aus Auto

Freitag, den 24. Juni 2016 um 22:24 Uhr
SIEGEN. Die Polizei hat einen Hund aus einem Auto gerettet und wohl vor dem sicheren Tod bewahrt - bei Außentemperaturen von mehr als 30 Grad Celsius und einer weit höheren Temperatur im Wagen hatte die…
Veröffentlicht in SI Polizei

In Container gesteckt? Katze aus Müllwagen gerettet

Freitag, den 13. November 2015 um 18:53 Uhr
VOLKMARSEN/KASSEL. Eine Katze, die vermutlich an der Kugelsburg in Volkmarsen von Unbekannten in einen Müllcontainer gesteckt wurde, ist bei der Abfuhr des Abfalls in einen Mülllaster geraten und unbemerkt bis nach Lohfelden transportiert worden. Erst…
Veröffentlicht in Polizei

Vorsicht! Hundehasser spickt Tennisball mit Rasierklingen

Donnerstag, den 23. Juli 2015 um 10:01 Uhr
BATTENBERG. Ein Tierquäler und Hundehasser hat einen mit Rasierklingen gespickten Tennisball auf ein Grundstück in der Königsberger Straße geworfen. Als die 17-jährige Tochter des Hauses den Tennisball am Mittwoch gegen 13.40 Uhr fand und aufhob,…
Veröffentlicht in Polizei

Jäger erschießt nach Alkoholunfall seine beiden Hunde

Montag, den 30. Dezember 2013 um 14:59 Uhr
BAD WILDUNGEN/EDERTAL. Ein 37-Jähriger aus Edertal hat die Polizei kurz nach einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss ein weiteres Mal beschäftigt: Nachdem er seinen Führerschein wegen Trunkenheit am Steuer abgeben musste, erschoss er in derselben Nacht seine…
Veröffentlicht in Polizei