Artikel nach Markierung anzeigen: Lichtenfels Münden

Bus kommt zwischen Münden und Medebach von Fahrbahn ab

Freitag, den 30. November 2018 um 13:43 Uhr
LICHTENFELS/MEDEBACH. Ein Alleinunfall ereignete sich am Freitagmorgen gegen 7.45 Uhr auf der Landesstraße 740 zwischen dem Lichtenfelser Ortsteil Münden und Medebach.Nach Angaben eines Polizeibeamten aus dem Hochsauerlandkreis befuhr der Busfahrer mit seinem silbergrauen Fiat die…
Veröffentlicht in Polizei
Fotogalerie verfgbar

Münden: schwarzer Kleinwagen nach Unfallflucht gesucht

Sonntag, den 11. November 2018 um 16:30 Uhr
MÜNDEN. Zeugen einer Verkehrsunfallflucht sucht die Polizeistation Frankenberg, die sich am heutigen Sonntagvormittag in der Zeit zwischen 10.30 Uhr und 10.45 Uhr auf der Landesstraße 617 in Lichtenfels ereignet hat.Nach ersten Ermittlungsergebnissen befuhr der Besitzer…
Veröffentlicht in Polizei

Nachsuche auf wehrhafte Sau

Sonntag, den 28. Oktober 2012 um 09:28 Uhr

LICHTENFELS-MÜNDEN. Lars Figge aus dem Lichtenfelser Ortsteil Münden wurde in der vergangenen Woche zu einer Nachsuche mit der Alpenländischen Dachsbracke "Cita" gerufen. In der Gemarkung Rhadern wurde am 25.Oktober gegen 21:45 Uhr eine Sau beschossen. Angeblich ein Frischling von 35 Kilo. Am nächsten Tag wurde die Nachsuche begonnen. Nach ca. 700 Metern Nachsuche hatte sich  die Sau in einer Dornenhecke eingeschoben. Allerdings nicht ein 35 Kilo Frischling , sondern eine 65 Kilo Bache. Nicht führend. Die waidwunde Sau  ging nach Antragen des ersten Schusses den Nachsuchenführer an, der zweite Schuss ließ die Sau im Knall verenden.

 

Veröffentlicht in Archiv - Sammlung