Artikel nach Markierung anzeigen: Bombendrohung

Bombendrohung im Rathaus - Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Mittwoch, den 26. Februar 2020 um 12:20 Uhr
VÖHL. Am letzten Donnerstag (20. Februar) kam es zu einer Bombendrohung (112-magazin.de berichtete, hier Klicken) im Vöhler Rathaus. Die Kriminalpolizei Korbach hat zwischenzeitlich einen Tatverdächtigen ermittelt, der auch geständig ist. Am Donnerstagnachmittag hatte der zunächst…
Veröffentlicht in Polizei

Bombendrohung in Vöhl: Rathaus evakuiert

Donnerstag, den 20. Februar 2020 um 15:56 Uhr
VÖHL. Polizeikräfte haben auf Grund einer Bombendrohung das Vöhler Rathaus evakuiert und durchsucht.Am Donnerstagnachmittag ging ein Anruf bei der Gemeinde Vöhl ein. Der unbekannte Anrufer drohte damit, dass zu einer bestimmten Zeit im Rathaus eine…
Veröffentlicht in Polizei

Bombendrohung an Schule - Polizei im Einsatz

Donnerstag, den 27. September 2018 um 11:14 Uhr
KASSEL. Am heutigen Donnerstagmorgen, am 27. September gab es an der Friedrich-List-Schule in Kassel-Kirchditmold eine Bombendrohung durch einen anonymen Anrufer. Dies führte zu einer Störung des Schulbetriebs. Die Polizei hatte den gesamten Schulkomplex zur Sicherheit…
Veröffentlicht in KS Polizei

Erneut Bombendrohung an Korbacher Schule (aktualisiert)

Montag, den 03. September 2018 um 07:51 Uhr
KORBACH. Am Montagmorgen ging vor Schulbeginn eine erneute Bombendrohung bei der "Alten Landesschule" in der Solinger Straße ein. Etwa 950 Schülerinnen und Schüler hätten heute den Unterricht in der Schule besuchen müssen. Sie wurden koordiniert…
Veröffentlicht in Polizei
KORBACH. Gegen 8.30 Uhr erreichte die Korbacher Polizei die Meldung, dass eine mögliche Gefahrenlage an der Alten Landesschule in Korbach herrscht.Daraufhin wurden die ALS und die Beruflichen Schulen evakuiert - insgesamt mussten etwa 2000 Schüler…
Veröffentlicht in Polizei

Aktuell: Bombendrohung, Schule geschlossen

Freitag, den 25. Mai 2018 um 06:55 Uhr
KASSEL. Gegen 3 Uhr meldete sich ein anonymer Anrufer über den Notruf 110 bei der Leitstelle des Polizeipräsidiums Nordhessen in Kassel und gab vor, dass am heutigen Freitagmorgen in der Paul-Julius-von Reuter Schule in Kassel…
Veröffentlicht in Polizei

Erneut Bombendrohung: Entwarnung im Kasseler Rathaus

Montag, den 27. März 2017 um 18:27 Uhr
KASSEL. Nur wenige Tage nach einer Bombendrohung gegen das Kasseler Rathaus hat am Montag ein bislang Unbekannter dieselbe Drohung erneut ausgesrochen. Wieder wurde der Sitz der Stadtverwaltung evakuiert, wieder fand die Polizei bei der Absuche…
Veröffentlicht in KS Polizei
KASSEL. Nach einer anonymen Bombendrohung ist das Kasseler Rathaus am Donnerstagnachmittag evakuiert worden. Auch die Straßen rund den Verwaltungssitz der Stadt Kassel wurden vorsorglich gesperrt. Eine Absuche des Gebäudes durch die Polizei führte nicht zum…
Veröffentlicht in KS Polizei

Paderborn: Bombendrohung auf Sportstudio geklärt

Donnerstag, den 21. April 2016 um 18:27 Uhr
PADERBORN. Eine 59 Jahre alte Frau hat die Bombendrohung gegen ein Sportstudio in Paderborn eingeräumt. Die Hintergründe blieben unklar. Nun muss sich die Frau wegen Störung öffentlichen Friedens verantworten. Anfang der Woche gab es per…
Veröffentlicht in PB Polizei

Erneut Bombendrohung: Sportstudio geräumt

Sonntag, den 06. März 2016 um 18:24 Uhr
PADERBORN. Zwei Tage nach einer anonymen Bombendrohung gegen den Flughafen Paderborn-Lippstadt hat ein unbekannter Anrufer am Sonntagvormittag damit gedroht, eine Bombe in einem Sportstudio an der Friedrich-Ebert-Straße zu zünden. Mitarbeiter verständigten gegen 11.10 Uhr die…
Veröffentlicht in PB Polizei
«StartZurück12WeiterEnde»
Seite 1 von 2