Lastkraftwagenfahrer übersieht 65-Jährigen auf Rennrad - Unfall & Krankenhaus

Freitag, den 13. November 2020 um 10:05 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
In Bad Arolsen wurde am Donnerstag ein 65-Jähriger bei einem Unfall verletzt. In Bad Arolsen wurde am Donnerstag ein 65-Jähriger bei einem Unfall verletzt. Symbolbild: 112-magazin.de

BAD AROLSEN. Gegen 13 Uhr ereignete sich am Donnerstag ein Verkehrsunfall in Bad Arolsen. Ein Radfahrer wurde verletzt.

Ein 50-Jähriger aus Kassel befuhr zu dieser Uhrzeit mit seinem Lastkraftwagen der Marke Renault die Thielebachstraße in Richtung des Kreisverkehrs zur Korbacher Straße. Beim Einbiegen in den Kreisverkehr übersah der Mann einen 65-jährigen Bad Arolser auf seinem blauen Rennrad - es kam zum Zusammenstoß und der 65-Jährige stürzte.

Durch den Unfall wurde der Bad Arolser verletzt, er wurde nach der Erstversorgung vor Ort in das nahegelegene Krankenhaus gebracht. Am Renault entstand nach Angaben der Bad Arolser Polizei Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro, der Schaden am Rennrad wird mit rund 1000 Euro beziffert.

- Anzeige -