Beetle aufs Dach gelegt - Totalschaden, Krankenhaus

Mittwoch, den 07. Oktober 2020 um 07:48 Uhr Verfasst von  Christopher Rohde
Mit dem Rettungswagen wurde die 20-Jährige am 7. Oktober 2020 nach Fritzlar ins Krankenhaus transportiert. Mit dem Rettungswagen wurde die 20-Jährige am 7. Oktober 2020 nach Fritzlar ins Krankenhaus transportiert. Foto: 112-magazin.de

EDERTAL. Ihren schwarzen Volkswagen hat eine 20 Jahre alte Frau aus dem Edertal am Mittwochmorgen aufs Kreuz gelegt - an dem Fahrzeug entstand Totalschaden.

Nach Angaben der Polizei, befuhr die junge Frau mit ihrem Beetle die Landesstraße 3383 von Wellen kommend in Richtung Bergheim. Etwa 1200 Meter vor Bergheim driftete ihr Fahrzeug nach rechts, der Wagen geriet außer Kontrolle, überschlug sich und blieb auf dem Dach in einem Feld liegen. Ersthelfer kümmerten sich um die verletzte Person und kontaktierten über den Notruf um 4.26 Uhr die Leitstelle Waldeck-Frankenberg.

Nach der medizinischen Erstversorgung kam die Edertalerin in Krankenhaus nach Fritzlar. Über die Schwere der Verletzungen ist nichts bekannt. An dem  Beetle entstand wirtschaftlicher Totalschaden. (112-magazin.de)

-Anzeige-

  



Zuletzt geändert am Mittwoch, den 07. Oktober 2020 um 08:07 Uhr